Kontoeröffnung für Geflüchtete

Sie sind geflüchtet?

Für die täglichen Geschäfte ist ein Girokonto wichtig. Menschen, die geflüchtet sind, unterstützen wir in der aktuellen Notsituation bei der Kontoeröffnung und bei Fragen zu Bankgeschäften. Aufgrund der Ausnahmesituation ist das Konto ein Jahr kostenfrei

Informationen zu den Konditionen der GLS Angebote für Privatkund*innen 

GLS Konto einfach eröffnen

1. Einfach online

Konto eröffnen

Die Kontoeröffnung ist vorerst auf Deutsch. Wir arbeiten an der Online-Kontoeröffnung auf Ukrainisch und Englisch.

2. Telefonisch

Rufen Sie uns an, wir eröffnen das Konto für Sie.
Telefon 0049 234 5797 5111

Sie erreichen uns:
Montag bis Donnerstag: 08:30 bis 17:00 Uhr
Freitag: 08:30 bis 16:00 Uhr

Egal, ob online oder per Telefon, nach Ihrer Kontoanfrage erhalten Sie einen Postident-Coupon, mit welchem Sie sich in einer Postfiliale oder online legitimieren können. Finden Sie mit dem Standortfinder der Deutschen Post Ihre nächste Postfiliale

3. In den Filialen - Wir freuen uns auf Sie

Düsternstraße 10
20355 Hamburg

Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag: 10.00 - 12:30 Uhr
Freitag: 10.00 - 13.00 Uhr

Oskar-Hoffmann-Straße 26
44789 Bochum

Öffnungszeiten
Montag bis Mittwoch:  10.00 - 12.30 Uhr 14.00 bis 16.00 Uhr
Donnerstag: 10.00 - 12.30 Uhr 14.00 bis 19.00 Uhr
Freitag: 10.00 - 13.00 Uhr  

Schumannstr. 10
10117 Berlin

Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag:  10.00 - 12.30 Uhr 14.00 bis 16.00 Uhr
Freitag: 10.00 - 13.00 Uhr  


Das benötigen Sie
Bitte bringen Sie Ihren gültigen Ausweis oder Ihren gültigen Reisepass sowie Ihre Aufenthaltserlaubnis mit. Wenn Sie weitere offizielle Dokumente zur Hand haben, bringen Sie diese gerne mit. Gerne auch jemanden, der/die für Sie übersetzen kann. 

GLS Girokonto

für Geflüchtete 1 Jahr kostenfrei

alles online: Onlinebanking und kostenlose App GLS mBank

kostenlos Bargeld abheben an über 18.000 Geldautomaten der Volksbanken

Mehr Details

Wichtig: Bleiben Sie erreichbar

Bitte stellen Sie sicher, dass wir Sie in den nächsten drei Wochen unter Ihrer angegebenen Adresse erreichen können. Nach der Kontoeröffnung schicken wir Ihnen Ihre Kontounterlagen sowie Ihre Bankkarte und Ihre Zugangsdaten zum Onlinebanking per Post zu. 

Tipp: Wenn Sie bei Bekannten oder ehrenamtlichen Helfer*innen wohnen, sollte Ihr Name auf dem Briefkasten stehen. 

Post an Sie sollte wie folgt adressiert sein:
Ihr Name
c/o Name des/der Gastgeber*in
Straße Hausnummer
PLZ Ort

Konto, Karte, Bargeld

Zum GLS Girokonto erhalten Sie eine GLS BankCard. Mit dieser können Sie bargeldlos bezahlen und Geld abheben.

Sie führen Ihr GLS Girokonto online. Die TAN erhalten Sie auf Ihr Smartphone mit der SecureGo plus-App
Tipp: Achten Sie bei der Eingabe Ihrer Zugangsdaten zum Onlinebanking darauf, dass Sie die richtige Tastatur verwenden. Eventuell ist ein Wechsel erforderlich, von der ukrainischen auf die deutsche etc.  oder umgekehrt.

Nach den ersten zwölf Monaten fallen die regulären Kosten für das GLS Girokonto an.

Sollten Sie nicht über die benötigten Legitimationsunterlagen für die Eröffnung eines GLS Girokontos verfügen, beraten wir Sie gerne zum GLS Basiskonto

Die GLS Bank ist eine Bank ohne eigene Kassen und ohne Bargeld. Für die Ein- und Auszahlung arbeiten wir mit Partnern zusammen, u.a. der Reisebank und anderen Genossenschaftsbanken.

Geld abheben

Mit der GLS BankCard können Sie deutschlandweit kostenfrei an rund 18.000 Geldautomaten des BankCard ServiceNetzes Geld abheben. Zum BankCard ServiceNetz (BCN) gehören fast alle Volks- und Raiffeisenbanken (VR), viele Sparda-Banken und auch die sechs GLS Bank mit Geldautomaten in Bochum, Berlin, Frankfurt, Freiburg, Hamburg und München. Finden Sie mit der vr-networld-Suche den nächsten VR-Geldautomaten

Geld einzahlen

Sie können kostenfrei an den sechs GLS Geldautomaten mit Ihrer GLS BankCard Bargeld auf Ihr GLS Girokonto einzahlen. Bitte beachten Sie, dass Sie nur Euro-Scheine einzahlen können, keine Münzen. 

Eine kostenfreie Einzahlung innerhalb des BankCardServicenetzes ist leider nicht möglich. Bundesweit können Sie gebührenpflichtig Bargeld jederzeit über die Reisebank einzahlen. Die Einzahlung ist in der Regel mit Kosten verbunden. Finden Sie mit dem Standortfinder der Reisebank die nächste Reisebank

Für die Kontoeröffnung müssen Sie sich in der Regel ausweisen. Hier ein Überblick, mit welchen Papieren Ukrainer*innen welches Konto auf welchem Weg eröffnen können.

  unvollständige Papiere vollständige Papiere
  unvollständige Ausweisdokumente oder ukrainische Identity Card (kyrillische Buchstaben)
plus Anlauf-, Fiktions- oder Meldebescheinigung einer deutschen Behörde
vollständige Ausweisdokumente (Reisepass oder Identity Card mit kyrillischen und lateinischen Buchstaben)
plus deutsche Meldebescheinigung oder Aufenthaltstitel
online  -- GLS Privatgirokonto/
GLS Junges Konto
telefonisch
+49 234 5797 111
-- GLS Privatgirokonto/
GLS Junges Konto
Filiale GLS Basiskonto GLS Privatgirokonto/
GLS Junges Konto

Hier finden Sie alle Informationen zum GLS Girokonto

Infos zu Einreise und Aufenthalt in Deutschland

Informationen zur Einreise und zum Aufenthalt in Ukrainisch,Russisch und Deutsch.

Mehr erfahren

Aktuelle Informationen zur Einreise mit Haustieren aus der Ukraine in Nachbarländer/EU Staaten und Übersicht Hilfsangebote für Hunden und Katzen aus der Ukraine

Mehr erfahren

Aktuelle Antworten für ukrainische Staatsangehörige und auch Drittstaatsangehörige, die aus der Ukraine geflüchtet sind auf Ukrainisch, Deutsch und Englisch.

Mehr erfahren

Sofortige und kostenlose Sprachübersetzung per App in 101 Sprachen und Dialekten, u. a. Ukrainisch und Russisch. Führen Sie ein Gespräch in zwei Sprachen und hören Sie unmittelbar die Übersetzung Ihrer Spracheingabe.

Download im iOS App Store, Google Play und Amazon Appstore möglich.

Mehr erfahren

Für die Kommunikation zwischen Menschen aus der Ukraine und Helfer*innen von der Tüftelakademie

Bilderwörterbücher

Herunterladen

 

Benötigen Sie eine Unterkunft? Über die Plattform #UnterkunftUkraine bieten Menschen Geflüchteten eine private Unterkunft an. Die GLS Bank hat #UnterkunftUkraine gemeinsam mit weiteren nachhaltigen Organisationen ins Leben gerufen.

Mehr erfahren

Workeer ist die größte Ausbildungs- und Arbeitsplatzbörse Deutschlands, die sich speziell an Geflüchtete richtet.

Die Plattform will ein geeignetes Umfeld schaffen, in dem diese besondere Gruppe von Arbeitssuchenden auf Arbeitgeber trifft, die ihnen positiv begegnen. Mit Hilfe von Arbeitgeber- und Bewerberprofilen sowie zahlreichen Jobangeboten in verschiedenen Branchen und Standorten in ganz Deutschland ermöglicht Workeer den ersten unkomplizierten Kontakt und Austausch zwischen Geflüchteten und Arbeitgebern.

Mehr erfahren