Kontowechsel leicht gemacht

Ihre Zahlungspartner informieren wir

Beim kostenfreien GLS Kontowechselservice informieren wir Ihre Zahlungspartner*innen wie Versicherungen, den Handyanbieter und den Arbeitgeber.

  • In wenigen Minuten erledigt
  • Auf Wunsch Kündigung Ihres bisherigen Kontos
  • Kostenfrei
  • Für private GLS Girokonten (Einzel/Gemeinschaft) ab 18 Jahren

Kontowechsel starten

 

So funktioniert's

 

1. Konto eröffnet

Sie haben Ihr GLS Konto eröffnet? Dann los!

2. Kontowechsel starten

Geben Sie einfach die Zugangsdaten Ihres bisherigen Kontos auf der Website des GLS Kontowechselservices ein.

Wenn Sie bislang kein Onlinebanking genutzt haben, kein Problem.

3. Zahlungspartner*innen auswählen

Haben Sie Ihre Onlinebanking-Zugangsdaten eingetragen, werden aus den Umsätzen Ihres bisherigen Kontos die Zahlungspartner*innen übernommen. Bestätigen Sie anschließend die Zahlungspartner*innen, die wir informieren sollen.

Wenn Sie kein Onlinebanking genutzt haben, macht Ihnen der GLS Kontowechselservice Vorschläge und Sie wählen daraus Ihre Zahlungspartner*innen aus.

4. Zahlungspartner*innen informieren

Ihre Unterschrift geben Sie uns einfach auf Ihrem Smartphone oder mit der Maus am PC. Wir senden die Mitteilungen mit Ihrer Unterschrift direkt in Ihrem Namen.

5. Übersicht behalten

Im GLS Kontowechselservice können Sie jederzeit den Bearbeitungsstand sehen.

Zur Sicherheit erhalten Sie per E-Mail auch noch Ihr persönliches Kontowechsel-Paket mit:

  • einer Bestätigung
  • einem Übertragungsprotokoll
  • Kopien der versendeten Mitteilungen
  • Vordrucken zum selbst versenden
  • einer Liste Ihrer Daueraufträge und einer Anleitung, wie Sie diese neu einrichten.

6. Altes Konto kündigen

Erstellen Sie noch das Kündigungsschreiben für Ihr bisheriges Konto im GLS Kontowechselservice. Fertig!

So geht Konto wechseln

Noch Fragen zum Kontowechsel?

Sie können den GLS Kontowechselservice für private GLS Girokonten (Einzelkonto und Gemeinschaftskonto) ab 18 Jahren nutzen.

Konto eröffnen

Zahlungspartner*innen, die Sie in unserem Kontowechselservice nicht in der Datenbank finden, können Sie einfach selbst ergänzen.

Wenn Sie bereits Kund*in sind und Ihre bestehende GLS Kontoverbindung Zahlungspartner*innen mitteilen möchten, können Sie unseren Kontowechselservice ebenfalls nutzen.

GLS Kontowechselservice

Wenn Sie die gesetzliche Kontenwechselhilfe nach §§ 20 ff. Zahlungskontengesetz in Anspruch nehmen möchten, unterstützen wir Sie gerne. Nutzen Sie hierfür bitte unsere digitale Kontenwechselhilfe

Haben Sie eine*n Zahlungspartner*in vergessen, können Sie diese*n über unseren GLS Kontowechselservice auch später noch benachrichtigen. Loggen Sie sich einfach erneut ein und holen dies nach. Das gilt für einen zeitraum von 90 Tagen.

Kontowechselservice

Daueraufträge können Sie im Menü "Banking & Verträge" , "Aufträge" , "Daueraufträge" anlegen, ändern und löschen.

Mit unserem GLS Kontowechselservice wird der Kontowechsel ganz einfach. Wählen Sie hier einfach Ihre Zahlungspartner aus, die wir elektronisch über Ihre neue Bankverbindung informieren sollen, wir erledigen den Rest. 

Zum GLS Kontowechselservice

Sie können auch die gesetzliche Kontenwechselhilfe nutzen. Auch dabei unterstützen wir Sie gerne. Verwenden Sie hierfür bitte unsere digitale Kontenwechselhilfe