RESQSHIP

Ein Schiff für Menschen auf der Flucht

Der Verein RESQSHIP mit Sitz in Hamburg und Außenstellen in Freiburg und Bochum hat sich zum Ziel gesetzt, Menschenleben auf dem Mittelmeer zu retten. Dafür wird ein Rettungsschiff benötigt, das durch Spenden finanziert werden soll. „Solange es keine politische Lösung gegen das Massensterben auf dem Mittelmeer gibt, wollen wir dort zukünftig durch unseren Einsatz helfen“, sagt Gründungsmitglied Judith Büthe. An zweiter Stelle steht das Ziel, gemeinsam mit anderen großen und kleinen Hilfsorganisationen ein Netzwerk zu entwickeln, um diesen menschenunwürdigen Zuständen entgegenzuwirken. Ebenso will RESQSHIP die psychologische Nachversorgung von ehrenamtlichen Helfern leisten. „Zudem möchten wir an Schulen und Universitäten gehen, um dort aufzuklären und von unseren Erfahrungen zu berichten“ ergänzt Judith Büthe.

Foto: Judith Büthe

Lesen Sie den vollständigen Beitrag im GLS Bank-Blog.

 

Kredite - wer, wo, wie viel?

An welcher Branche Ihr Herz auch hängt - erfahren Sie genau, wo Ihr Geld gerade wirkt. In unseren Kreditlisten finden Sie - sortiert nach Postleitzahlen - alle Finanzierungen eines Quartals.