Olivenernte

Olivenölbande

Die Olivenölbande unterstützt mit ihren Gewinnen Geflüchtete in Griechenland

Ein Kreis ist, nun ja, eine wirklich runde Sache. Als geometrische Figur ohnehin, übertragen auf die Olivenölbande allzumal. Matthias Riepe, Holger Scholz und Michael von der Lohe nennen sich so, eine verschworene Gemeinschaft, die zarte und gleichzeitig feste Bande untereinander und weit darüber hinaus knüpft, um einen hohen gesellschaftlichen Mehrwert zu kreieren. In diesem Fall: für geflüchtete Menschen auf der griechischen Insel Lesbos.

Die drei Männer aus Nordrhein-Westfalen lassen im Südwesten des Peloponnes von ihren Partner*innen Bio-Olivenöl aus der Koroneiki-Olive herstellen und verkaufen es hier in Deutschland. Der Gewinn fließt zurück nach Griechenland, an die Partner der Hilfsorganisation Attika Human Support, die sich um die notleidenden Geflüchteten auf den Inseln ihres Landes kümmern. Ein Kreis der guten Tat. Mit der Olive als Medium. Oder ein wenig ökonomischer ausgedrückt, darf man die noch kleine GbR getrost als Social Business bezeichnen, dessen Zweck nicht der monetäre, sondern der ideelle Profit ist.

Die drei Bandenmitglieder kennen sich seit rund 30 Jahren und treffen sich regelmäßig zum Austausch, „um uns über unsere beruflichen und persönlichen Entwicklungen auszutauschen“ (von der Lohe), „was uns das Herz erweitert“ (Scholz) und in „ein hohes Vertrauen“ (Riepe) fließt. Sie treten nicht nur in eine tiefe Verbindung miteinander ein, sondern in jegliche Dimensionen, in die Zukunft, ins Umfeld, in die Natur, in den Geist. Im November 2018 mündete schließlich alles in der Gründung ihres kleinen Unternehmens, im vergangenen Jahr lieferten sie schon 1,5 Tonnen Olivenöl aus. Doch dabei soll es nicht bleiben. „Wir laden alle in unseren Kreis ein“, sagt Scholz. Schließlich fällt die Ernte der Hilfe desto höher aus, je größer der gesamte Kreis ist.

So werden Sie Teil des Kreises

Wer also erstklassiges und leckeres Bio-Olivenöl nicht nur schätzt, sondern Genuss mit Hilfe paaren möchte, kann das Öl in umweltfreundlichen Drei-Liter-Blechkanistern zum Preis von 54 Euro online bestellen. Und wenn man Glück hat, kommt eins der Bandenmitglieder dann sogar persönlich vorbei, um es mit dem schönen Satz „Du bist ein Segen!“ zu überbringen.

Mehr über Olivenölbande

Foto: Olivenölbande

Kredite - wer, wo, wie viel?

An welcher Branche Ihr Herz auch hängt - erfahren Sie genau, wo Ihr Geld gerade wirkt. In unseren Kreditlisten finden Sie - sortiert nach Postleitzahlen - alle Finanzierungen eines Quartals.

GLS Navi App

Tolle Unternehmen unserer Kund*innen in Ihrer Nähe finden Sie mit unserer GLS Navi App.

Sebastian 23 erklärt, wo Ihr Geld wirkt

Bei der GLS Bank können Sie bei der Kontoeröffnung mitbestimmen, wo Ihr Geld wirken soll. Was genau dahinter steckt, erklärt Poetry Slammer Sebastian 23 in diesem Video.

Viel Spaß beim Anschauen!

Girokonto eröffnen