Erneuerbare Energien - so muss die Zukunft aussehen

Welche Ziele wir uns in der Branche Erneuerbare Energien setzen, haben wir in einem eigenen „Zukunftsbild“ beschrieben. Wir finanzieren die Energiewende mit dem Ziel, 100% Erneuerbare Energien zu erreichen. Wir wollen den Energiemarkt solidarisch, partizipativ und dezentral gestalten. 

Wirken Sie mit uns an der Ernergiewende!

Nachhaltiges Konto eröffnen

Die GLS Bank und ihre Kund*innen - das wirkt

Schon jetzt finanzieren wir Unternehmen, die im Einklang mit den Pariser Klimazielen wirtschaften.

Was wir erreichen wollen

Was wir messen

  • Durch die GLS Bank finanzierte Nennleistung installierter Anlagen bzw. spezifischer Ertrag
  • Eingesparte CO2-Emissionen im Vergleich zum deutschen Energiemix
  • Versorgte Drei-Personen Haushalte
  • Geplante Ausbaumaßnahmen unserer Kund*innen

Ausbau der Erneuerbaren

Die Anlagen erzeugen pro Jahr mehr als 1,9 Terawattstunden grünen Strom, versorgen über 545.000 Drei-Personen-Haushalte und vermeiden 1.276.029 Tonnen CO2-Äquivalente*. 

+ 37 zusätzlich finanzierte Windräder seit 01.01.2020

*ermittelt aus den aktuell vergebenen Krediten

Was wir erreichen wollen

Was wir messen

  • Anteil lokaler Bürger*innen an den Stimmrechtsverhältnissen der Projekt- bzw. Betreibergesellschaft
  • Beteiligungsanteile lokaler Bürger*innen
  • Gewerbesteuerteilungserklärungen
  • Standort- und Flächenpachtverträge
  • Informations- und Mitbestimmungsveranstaltungen vor Ort

Bürgernahe Energieversorgung

Durchschnittlich zu 73% sind natürliche Personen – also Bürgerinnen und Bürger – an den Eigenmitteln unserer Photovoltaik-Anlagen beteiligt. 

Erhebungszeitraum 1. Januar 2020 bis 24. September 2020
 

Was wir erreichen wollen

Was wir messen

  • Stimmrechtsverhältnisse unterteilt nach Anspruchsgruppen
  • Begrenzung der Stimmrechte je Anspruchsgruppe

Akteursvielfalt bei der Energiewende

Im Bereich unserer Photovoltaik-Projekte besitzen natürliche Personen – also Bürgerinnen und Bürger – durchschnittlich 69% der Stimmrechte.

Erhebungszeitraum 1. Januar 2020 bis 24. September 2020

Was wir erreichen wollen

 

Was wir messen

  • Nennleistung je m2/ Anlage
  • Maßnahmen zu Laststeuerung und Verbraucherbildung
  • Förderung von innovativen Pilotprojekten
  • Förderung von Forschung und Entwicklung

Innovation & Effizienz

Bereits 33 % der finanzierten Windparks verfügen über Maßnahmen zur Laststeuerung und/oder Verbraucherbildung. Beispiele für diese Maßnahmen umfassen Kooperationen mit Verbänden, Schulen oder Bürgergruppen zu Energieeffizienz, Energienutzung oder dem Vorteil Erneuerbarer Energien gegenüber konventionellen Energieträgern. Gemeinsam stärken wir so die Sensibilisierung für eine Reduktion des Energieverbrauchs. 

Erhebungszeitraum 1. Januar 2020 bis 24. September 2020