Photovoltaik finanzieren

Nachhaltige Finanzierung von Sonnenenergie

Solaranlagen nachhaltig finanzieren

Finanzieren Sie Ihre PV-Anlage mit dem nachhaltigen Kredit der GLS Bank.

Unser Angebot für Solar-Projekte:

  • schlanke Finanzierung bis 500.000 € ("schlanke" Sicherheiten: Abtretung der Einspeisevergütung oder Direktverkäufe)
  • Berücksichtigung verschiedener Erlösarten (EEG-Vergütung, Direktvermarktung, PPA, Direktverkäufe, Einsparungen durch Eigenverbrauch)
  • Vollfinanzierung ohne Eigenkapital möglich
  • Laufzeit Darlehen bis 25 Jahre
  • Zinsbindung max. 10 Jahre
  • 5% Sondertilgung
  • Projekt- und Unternehmensfinanzierungen

Finanzierung anfragen

PV-Dachanlage - Finanzierungskredite für Photovoltaik auf Gewerbedächern | Aktion der GLS Bank

Photovoltaik jetzt

Solar-Anlage für Gewerbeimmobilien: zinsgünstige Finanzierung mit bis zu 10 Jahren Zinsbindung
Interessiert? Hier geht's zur Aktion

Anforderungen

Verlangte Sicherheiten nach Kredithöhe im Überblick

 

Finanzierungsvolumen Sicherungsschein zur technischen Versicherung Stille Abtretung Offene Abtretung Abtretung betriebsrelevanter Verträge einschließlich Eintrittsrecht Barreservekonto Flächensicherung dinglich + schuldrechtlich
bis 500 TEUR -- -- x -- -- -- --
500 TEUR - 1 Mio EUR
(fremdes Dach)
x -- x -- -- -- x
über 1 Mio EUR x x -- x x -- x

* Hinweise?

Welche Solarprojekte finanzieren wir?

PPA-Projekte

PV-Anlagen ohne EEG-Förderung

Florian Hehnle, Geschäftsführer von Polarstern, installiert PV-Module

Dachanlagen

auf eigenen oder gepachteten Dächern

PV-Finanzierung - Schritt für Schritt

1. Online anfragen

Einfach unser Onlineformular ausfüllen. 

2. Beratung und Unterlagen

Wir kommen gerne auf Sie zu und beraten Sie zu Ihrem Projekt. Gerne erstellen wir für Sie ein individuelles Finanzierungskonzept und klären Ihre Fragen zu unserem Ablauf bei der Finanzierung.

3. Kreditvertrag & Auszahlung

Nach abschließender Prüfung. Denn nur das vorliegen der Unterlagen gibt ja noch keinen Kreditvertrag.

Mehr Informationen

Thema Titel Wofür brauchen Sie das? Formulare und Infos
Erneuerbare Energien Factsheet Erneuerbare Energien Diese Info gibt Ihnen einen Überblick über die Finanzierungsangebote der GLS Bank und die im Bereich Erneuerbare Energien geltenden Rahmenbedingungen. Download (pdf | 850 KB) (Letzte Aktualisierung - 14.11.2022)

Fragen & Antworten zur Erneuerbare Energien Finanzierung

Für einen ersten Überblick über Energie-Projekte ab 100.000 Euro benötigen wir eine Projektskizze hinsichtlich Gesellschaftsstruktur, Betreiber, Anlagendaten, Hersteller; weiterhin Informationen zur Flächensicherung und eine langjährige Ertrags- und Liquiditätsvorschau mit Ertrags- und Kostenansätzen.

Die für eine Prüfung erforderlichen Angaben und Unterlagen entnehmen Sie bitte der folgenden Checkliste.

Erneuerbare Energie Projekte ab einem Fremdfinanzierungsvolumen von 100.000 Euro gelten bei uns als "selbsttragend", da die Projektfinanzierung allein auf die Kapitaldienstfähigkeit des Projektes abgestellt ist.

Wir finanzieren aber auch unter einem Fremdfinanzierungsvolumen von 100.000 Euro. Dann treffen wir aber die Kreditentscheidung allein auf der Grundlage der Kapitaldienstfähigkeit und Bonität des Anlagenbetreibers.

Wir stehen Ihnen für die Finanzierung kleiner Photovoltaik-Parks über einzelne Windkraftanlagen bis hin zu modernen Onshore Windparks als alleiniger oder Konsortialpartner zur Verfügung. Aktuell stellen wir pro Kunde*in maximal 17-20 Mio. Euro Fremdkapital zur Verfügung.

Bei größeren Projekten benötigen wir je nach Aufwand zwischen vier bis acht Wochen bis zur Kreditentscheidung. Diese können wir als GLS Bank erst fällen, wenn alle nötigen Projektunterlagen vorliegen. Die Auszahlung ist an die Sicherheitenstellung und individuell vereinbarte Voraussetzungen geknüpft. Erst nach deren Erfüllung sowie vorrangigem Eigenkapitaleinsatz können wir eine Auszahlung vornehmen.

Der Eigenkapitalanteil bei Erneuerbaren Energie Projekten hängt von der Kapitaldienstdeckung des einzelnen Projektes ab. Hierfür führen wir eine Cashflow basierte Wirtschaftlichkeitsanalyse durch. Daher kann der einzusetzende Eigenkapitalanteil stark variieren.

Wir berücksichtigen neben Verfügbarkeits- und Sicherheitsabschlag auf den Ertrag u.a. folgende Betriebskosten: Wartung, Instandhaltung, technische und kaufmännische Betriebsführung, Versicherungen, Steuerberatung/Jahresabschluss, Komplementärvergütung, Pacht, Steuern und Rückbaurückstellungen.

Wir finanzieren sozial-ökologische Unternehmen und Institutionen in Deutschland. Ob ein Unternehmen zu uns passt oder nicht, entscheiden wir anhand sozial-ökologischer Positiv- und Negativkriterien.

Ob wir Ihr konkretes Vorhaben finanzieren, beantworten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseres Kundendialogs gerne, Telefon 0234 57 97 300. Sie können uns dazu aber auch per E-Mail eine Beschreibung Ihres Vorhabens schicken.