Bank für Transformation

Krise gestalten, Wirtschaft positiv verändern

Die GLS Bank ist die größte nachhaltige Bank Deutschlands. Von Anfang an sind wir ausschließlich nachhaltig unterwegs, zusammen mit engagierten Kund*innen in den Branchen Erneuerbare Energien, Ernährung, nachhaltige Wirtschaft, Wohnen, Bildung & Kultur sowie Soziales & Gesundheit. Gemeinsam schaffen wir eine lebenswerte Zukunft.

In Zeiten der multiplen Krise von Klimakatastrophe, Artensterben, Pandemie und politischer Polarisierung ermöglicht genau dieses Geschäftsmodell einen sozial verträglichen, nachhaltigen Umbau unseres Finanz- und Wirtschaftssystems. Damit alle Akteure auch schnell handeln (können), muss die Politik die richtigen Rahmenbedingungen setzen. Für die Finanzwirtschaft bedeutet das, dass sowohl physikalische als auch transitorische Risiken in die Bonitäts- und Risikosteuerung von Finanzinstitutionen integriert werden müssen. Auch ein vertrauenswürdiges EU-Siegel für grüne Geldanlagen ist notwendig, ohne Atom und ohne fossiles Erdgas.. 

Mit unserer integrierten Nachhaltigkeitsberichterstattung verfügen wir über ein Instrumentarium, mit dem wir als erste Bank in Deutschland die Wirkungen unseres Bankgeschäfts auf die biophysikalischen Belastungsgrenzen ebenso wie auf die Gesellschaft und die Wirtschaft erfassen können. Mit unserem Nachhaltigkeitsbericht setzen wir neue Maßstäbe für die transparente  Nachhaltigkeitsberichterstattung von Banken und Unternehmen.

Im Einklang mit den Pariser Klimaschutzzielen

2019 haben wir beschlossen, unser Anlage- und Kreditgeschäft bis zum Jahr 2023 1,5-Grad-kompatibel zu machen. In 2021 sind wir diesem Ziel näher gekommen. Mit unserer integrierten Nachhaltigkeitsberichterstattung haben wir geprüft, wie stark ein Finanzangebot zur Erderwärmung bis 2050 beiträgt. Das Ergebnis für unser Bankgeschäft: Wenn alle Unternehmen so arbeiten würden, wie die von uns finanzierten Unternehmen, dann könnte die Erderwärmung bis 2050 auf ca. 1,5 Grad begrenzt werden. Das zeigt, dass das Kerngeschäft einer Bank klimaverträglich gestaltbar ist.

Positive Entwicklung in 2021

Dass wir auf dem richtigen Kurs für die Bank und für das Klima sind, zeigen auch unsere anderen Zahlen für 2021. Über 40.000 neue Kund*innen haben sich im Jahr 2021 für uns entschieden. 20.500 Mitglieder sind neu dazu gekommen. Unser Kreditvolumen ist um 5 % auf 4,5 Milliarden Euro gestiegen, die Kundeneinlagen um knapp 16 % auf 7,6 Milliarden Euro.

Im Jahr 2022 treiben wir die Transformation der Wirtschaft in eine CO2-arme weiter voran, nicht nur durch Finanzierungen, sondern indem wir uns zusammen mit Gleichgesinnten in die öffentliche und politische Debatte einmischen. 

Standpunkt

Wenn Thomas Jorberg der EU-Taxonomie eine Note geben müsste, wäre es eine 6. "Weil es keine 7 gibt."

Die Bank in Zahlen

 

  31.12.2020 31.12.2021 Veränderung
Bilanzsumme* 8.026 9.233 + 15 %
Kundeneinlagen* 6.616 7.671 + 16 %
Kundenkredite* 4.219 4.432

+ 5 %

Eigenkapital* 632 707 + 12 %
Mitglieder 83.500 104.000

+ 25 %

Kund*innen 280.000 321.000 + 15 %

Beschäftigte

700 820 + 17 %

* in Millionen Euro

vorläufiger Stand 31.12.2021

GLS Nachhaltigkeitsbericht

Nachhaltigkeitsbericht 2020

Mehr erfahren

Eigenanlagen

Es ist nicht möglich, dass die gesamten Einlagen unserer Kund*innen in Krediten an nachhaltige Unternehmen wirksam sind. Der sozial-ökologische Kreditprüfungsprozess ist anspruchsvoll. Zudem muss ein Teil des Gelds verfügbar bleiben, zum Beispiel damit Sie jederzeit Zugriff auf täglich fällige Geldanlagen haben. Darum legt die GLS Bank Geld kurz-, mittel- und langfristig auf dem Kapitalmarkt an. Diese Eigenanlagen legen wir offen – und sind damit Vorreiterin unter den Banken.  Um diesem Anspruch gerecht zu werden, geben wir jeweils eine kurze Einschätzung auf der Grundlage unserer sozial-ökologischen Kriterien. Es handelt sich hierbei nicht um eine Analyse von Finanzinstrumenten im Sinne des § 34b WpHG.

So nachhaltig wie möglich

Das Geld unserer Kund*innen legen wir wo immer möglich entsprechend unseren Anlagekriterien an. Ein großer Teil liegt bei der genossenschaftlichen Zentralbank, der DZ Bank, die auch auf unser Bestreben hin verstärkt auf Nachhaltigkeitsaspekte achtet. Wir investieren nicht in Papiere von Unternehmen, deren Handeln unsere Ausschlusskriterien berührt.

 

Bankeinlagen

Unter Bankeinlagen werden Kontoguthaben bei Banken und Schuldscheindarlehen an Banken zuzüglich Kredite an Finanzinstitute und Bausparguthaben zusammengefasst.

 

Emittent Kategorie Bilanzwert in EUR

DZ Bank  

Bankeinlage 848.554.339

…davon täglich fällig (inkl. Mindestreserve)

708.554.339

…davon Termingelder

140.000.000
Bank im Bistum Essen eG   Termingelder 30.000.000
Stand 30.06.2021   878.554.339

 

Festverzinsliche Wertpapiere

Die GLS Bank investiert auch in Pfandbriefe. Diese sind an einen vorher festgelegten Deckungsstock gebunden und finanzieren somit zweckgebunden. Hierzu zählen bspw. Immobilienkredite und Aufgaben öffentlicher Träger. Zudem legt das Pfandbriefgesetz Mindesttransparenzpflichten fest, womit die Zweckbindung nachvollzogen werden kann.

Emittent Kategorie Bilanzwert in EUR

Council of Europe Development Bank  

Entwicklungsbank

19.891.200

FMO - Nederlandse Financierings-Maatschappij voor Ontwikkelingslanden N.V.   

Entwicklungsbank

20.013.500

European Fund for Southeast Europe   

Fondsanleihe 4.124.400

Green for Growth Fund   

Fondsanleihe 9.419.400

SANAD Fund for MSME   

Fondsanleihe 16.590.938

Landeskreditbank Baden-Württemberg   

Förderbank

15.151.000

Nederlandse Waterschapsbank N.V.   

Förderbank 25.042.130

NRW.Bank   

Förderbank 28.350.320

Coöperatieve Rabobank U.A. Green Bond  

Green Bond 9.948.400

Deutsche Hypothekenbank  

Green Bond 5.969.830

Deutsche Kreditbank AG   

Green Bond 5.001.500
Hamburger Hochbahn AG  

Green Bond

11.367.880
Ontario Teachers' Finance Trust  

Green Bond

3.981.280
Royal Philips NV   

Green Bond

10.935.640

Skandinaviska Enskilda Banken (SEB)   

Green Bond 6.989.610
SpareBank 1 Østlandet  

Green Bond

14.877.550
Agence France Locale  

Inhaberschuldverschreibung

14.874.500
Alstom SA  

Inhaberschuldverschreibung

2.967.810
ASML Holding NV  

Inhaberschuldverschreibung

5.214.000
Berlin Hyp AG  

Inhaberschuldverschreibung

9.964.800
De Volksbank  

Inhaberschuldverschreibung

9.994.000

DZ Bank AG   

Inhaberschuldverschreibung 129.792.030
Eika Boligkreditt A.S.  

Inhaberschuldverschreibung

9.964.300
Hemsö OYJ  

Inhaberschuldverschreibung

9.426.575
La Poste S.A.  

Inhaberschuldverschreibung

14.913.030
Unédic  

Inhaberschuldverschreibung

19.866.100
Eurofima 

Multilaterale Institution

19.964.750

Europäische Finanzstabilisierungs-fazilität   

Multilaterale Institution 14.974.600

Europäischer Stabilitätsmechanismus   

Multilaterale Institution 30.049.000

Bank Nederlandse Gemeenten N.V.  

Öffentliche Hand 20.162.750

Baskenland  

Öffentliche Hand 19.952.875

Caisse d’Amortissement de la Dette Sociale  

Öffentliche Hand 22.983.890

Deutsche Bundesländer  

Öffentliche Hand 220.126.324
Flandern  

Öffentliche Hand

7.937.600
Galizien  

Öffentliche Hand

13.500.000
Ile-de-France  

Öffentliche Hand

8.992.800
Kastilien und León  

Öffentliche Hand

10.846.000

KommuneKredit  

Öffentliche Hand 19.965.590
Municipality Finance PLC  

Öffentliche Hand

15.764.216
Stadt Bochum  

Öffentliche Hand

7.969.600
Wallonien  

Öffentliche Hand

2.481.025
Arkéa Home Loans SFH  

Pfandbrief

9.897.000

Berlin Hyp AG  

Pfandbrief 32.404.325
BPCE SFH  

Pfandbrief

39.052.160

Compagnie de Financement Foncier  

Pfandbrief 20.011.715
Deutsche Apotheker- und Ärztebank eG  

Pfandbrief

19.934.000
Deutsche Kreditbank AG  

Pfandbrief

5.060.000

DNB Boligkreditt Aserl   

Pfandbrief 44.878.700
DZ Hyp AG  

Pfandbrief

24.666.030

Hamburger Sparkasse  

Pfandbrief

7.488.450

Hypo NOE  

Pfandbrief

35.433.470

Landesbank Hessen-Thüringen Girozentrale   

Pfandbrief 9.967.455
Münchner Hypothekenbank eG  

Pfandbrief

29.971.450
Nordea Mortgage Bank PLC  

Pfandbrief

9.972.000
SBAB Bank  

Pfandbrief

9.565.101
SpareBank 1 Boligkreditt AS  

Pfandbrief

22.380.500

Stadshypotek AB   

Pfandbrief

14.937.075

Swedbank Hypotek AB   

Pfandbrief

19.969.420

Swedish Covered Bond Corp.   

Pfandbrief 29.985.150
DZ Bank AG  

Schuldscheindarlehen

1.935.544.500
DZ Hyp AG  

Schuldscheindarlehen

10.000.000

Instituto de Crédito Oficial  

Social Bond 17.484.745
Belgien  

Staatsanleihe

37.463.625
Europäische Union (EU)  

Staatsanleihe

21.902.450
Irland  

Staatsanleihe

11.943.620

Niederlande   

Staatsanleihe

9.959.000

Republik Chile  

Staatsanleihe

9.945.985
Republik Island  

Staatsanleihe

6.941.410
Republik Lettland  

Staatsanleihe

4.947.800
Republik Slowenien  

Staatsanleihe

10.812.000

Schweden   

Staatsanleihe

20.959.800

Spanien  

Staatsanleihe

53.922.304
Cofinimmo S.A.  

Sustainability Bond

1.488.330

Deutsche Bahn AG  

Unternehmensanleihe 9.934.256
SNCF Mobilités  

Unternehmensanleihe

26.976.999

Summe

3.446.103.568

Stand 30.06.2021    

 

Finanzbeteiligungen

Finanzbeteiligungen sind Beteiligungen, die die GLS Bank unter Gesichtspunkten der eigenen Vermögensanlage eingeht.

Emittent Kategorie Bilanzwert in EUR
B.A.U.M. Fair Future Fonds   Investmentfonds 11.280.149

FairWorldFonds   

Investmentfonds 163.835

GLS Bank Aktienfonds   

Investmentfonds 10.154.770

GLS Bank Klimafonds  

Investmentfonds 12.918.216

Fonds Européen de Financement Solidaire   

Mikrofinanzfonds 1.000.000

GLS Alternative Investments - Mikrofinanzfonds   

Mikrofinanzfonds 15.844.411

Encavis Infrastructure Fund II  

Spezialfonds

10.200.000

Sustainability Finance Real Economies    

Spezialfonds 805.714

Summe

62.367.095
Stand 30.06.2021    

 

Strategische Beteiligungen

Strategische Beteiligungen sind Beteiligungen, die einen Bezug zu notwendigen Dienstleistungspartnern (genossenschaftlicher Verbund) herstellen, die für die GLS Angebote notwendig sind oder als ideelle Unterstützung (sozial-ökologische Finanzdienstleister) zu verstehen sind.

Emittent Kategorie Bilanzwert in EUR
3Banka AD, Novi Sad  

Beteiligung

5.030.067
elinor GmbH  

Beteiligung

295.513
Greenfields Buckow GmbH & Co. KG  

Beteiligung

8.019.000
Liminalytics GmbH  

Beteiligung

3.750
purpose Evergreen Capital GmbH & Co. KG aA  

Beteiligung

3.000.000
right. based on science GmbH  

Beteiligung

1.900.000
Sinnova Holding AG  

Beteiligung

618.216
sustainabill GmbH   Beteiligung 120.000

BioBoden Genossenschaft eG   

Genossenschaftliche Beteiligung 110.000
Ladegrün! eG  

Genossenschaftliche Beteiligung

5.000
oekobonus eG   Genossenschaftliche Beteiligung 150.000

PROKON Regenerative Energien eG   

Genossenschaftliche Beteiligung 237.900

Quartiersladen eG   

Genossenschaftliche Beteiligung 153
Vianova eG  

Genossenschaftliche Beteiligung

10.000

Atruvia AG  

Genossenschaftliche Verbundbeteiligung 3.377.155

Bausparkasse Schwäbisch Hall AG   

Genossenschaftliche Verbundbeteiligung 19.153

Beteiligungs-AG der bayerischen Volksbanken   

Genossenschaftliche Verbundbeteiligung 88.133

DG Nexolution eG  

Genossenschaftliche Verbundbeteiligung 6.000

DZ Bank AG Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank   

Genossenschaftliche Verbundbeteiligung 1.251.555

Familiengenossenschaft Münsterland eG   

Genossenschaftliche Verbundbeteiligung 5.000

Fiducia Mailing Service eG   

Genossenschaftliche Verbundbeteiligung 50

R+V Versicherung AG   

Genossenschaftliche Verbundbeteiligung 20.938
SERVISCOPE AG   Genossenschaftliche Verbundbeteiligung

34.800

UIR Beteiligungs GmbH & Co.KG  

Genossenschaftliche Verbundbeteiligung 273.547

Union Asset Management Holding AG   

Genossenschaftliche Verbundbeteiligung 12.286

VR Dienstleistungs-genossenschaft eG  

Genossenschaftliche Verbundbeteiligung 5.000

WGZ Beteiligungsgesellschaft GmbH & Co.KG   

Genossenschaftliche Verbundbeteiligung 13.338.850

ZAM eG  

Genossenschaftliche Verbundbeteiligung 5.000

GLS Beteiligungs AG   

GLS Bank 3.110.970

GLS Energie AG   

GLS Bank 7.654.555
GLS Greenfields Verwaltungsgesellschaft mbH  

GLS Bank

23.750
GLS Investment Management GmbH  

GLS Bank

250.000

GLS Sekem Fonds GbR   

GLS Bank 3.120

Alternative Bank Schweiz ABS   

Sozial-ökologische Finanzinstitute

61.483

Banca Populare Etica   

Sozial-ökologische Finanzinstitute

12.910

Bank für Sozialwirtschaft Aktiengesellschaft  

Sozial-ökologische Finanzinstitute

2.000.000

BfG Eigentümer/-innen und Verwaltungsgenossenschaft eG   

Sozial-ökologische Finanzinstitute 25.000

Cultura Sparebank   

Sozial-ökologische Finanzinstitute 127.806

Ekobanken Schweden  

Sozial-ökologische Finanzinstitute 61.319

Freie Gemeinschaftsbank BCL   

Sozial-ökologische Finanzinstitute 27.322

Merkur Andelskasse   

Sozial-ökologische Finanzinstitute 522.045
Oikocredit Ecumenical Development Cooperative Society U.A.  

Sozial-ökologische Finanzinstitute

22.951

Société Financière de la Nef   

Sozial-ökologische Finanzinstitute 37.500

Soficatra S.A, Belgien   

Sozial-ökologische Finanzinstitute 7.437

Triodos Bank NV   

Sozial-ökologische Finanzinstitute 9.910.741
UmweltBank Aktiengesellschaft    Sozial-ökologische Finanzinstitute 42.607.698

Summe

104.403.673

Stand 30.06.2021    

 

Divestiert

Emittent Kategorie  

Bayerische Landesbodenkreditanstalt

Förderbank     Fälligkeit der Anleihe im November 2020. Aktuell kein weiteres Engagement.
Caisse Francaise de Financement Local (CAFFIL) Pfandbrief

Entfernung aus sozial-ökologischen Gründen.

Deutsche Telekom AG

Unternehmensanleihe Fälligkeit der Anleihe im April 2021. Aktuell kein weiteres Engagement.
ProCredit Bank AG Termingelder

Fälligkeit der Termingelder im Juni 2021. Aktuell kein weiteres Engagement.

Stand 30.06.2021    

Kredite - wer, wo, wie viel?

An welcher Branche Ihr Herz auch hängt - erfahren Sie genau, wo Ihr Geld gerade wirkt. In unseren Kreditlisten finden Sie - sortiert nach Postleitzahlen - alle Finanzierungen eines Quartals.

GLS Navi App

Tolle Unternehmen unserer Kund*innen in Ihrer Nähe finden Sie mit unserer GLS Navi App.

Zum Herunterladen

Thema Titel Wofür brauchen Sie das? Formulare und Infos
Jahresabschluss GLS Jahresabschluss und Lagebericht 2020 Der handelsrechtliche Jahresabschluss mit Lagebericht 2020 gibt Ihnen detaillierte Informationen über den Geschäftsverlauf und die Bilanzzahlen in 2020. Download (pdf | 296 KB) (Letzte Aktualisierung - 27.05.2021)
Jahresabschluss Offenlegungsbericht 2020 Im Offenlegungsbericht finden Sie detaillierte Informationen zur Eigenmittelausstattung der GLS Bank und zum Risikomanagement. Download (pdf | 724 KB) (Letzte Aktualisierung - 23.06.2021)
Nachhaltigkeit GLS Nachhaltigkeitsbericht 2020 Erfahren Sie in unserem Nachhaltigkeitsbericht, was wir in 2020 geleistet haben und wo wir einzigartig nachhaltig sind. GLS Nachhaltigkeitsbericht 2020
Nachhaltigkeit GRI Datenbericht 2020 Jedes Jahr erstellen und veröffentlichen wir einen Bericht nach den international anerkannten Richtlinien der Global Reporting Initiative. GRI Datenbericht 2020
GLS Anlage- und Finanzierungsgrundsätze Anlage- und Finanzierungsgrundsätze der GLS Bank Die Broschüre informiert über die Anlage- und Finanzierungsgrundsätze der GLS Bank. Download (pdf | 58 KB) (Letzte Aktualisierung - 12.05.2017)