Vermögen

Wirkungsorientiert investieren

Beratung

Geldanlage mit Sinn

Damit Sie größere Vermögen wirkungsorientiert investieren können, haben wir für Sie Anlagestrategien entsprechend verschiedenen Kapitalqualitäten und in verschiedenen Anlageklassen entwickelt. Schaffen Sie Werte für sich und andere Menschen! Nutzen Sie die Expertise unserer erfahrenen Vermögensberater*innen, um sinnvolle Entscheidungen über Ihre Investments zu treffen. Ihre Anlageziele – also Ihre sozialen, ökologischen und ökonomischen Vorstellungen – sind für uns die Basis unserer Zusammenarbeit.

Sprechen Sie uns an!

Impact Investing

Verbinden Sie Ihren Stiftungsauftrag mit Ihrer Vermögensanlage.
Wirkungsvoll anlegen

Vermögensbegleitung

Wir analysieren, Sie entscheiden!

Gemeinsam mit unseren erfahrenen Vermögensberater*innen analysieren Sie "Schritt für Schritt" Ihre Vermögenssituation:

  • Analyse
    Gemeinsam prüfen wir die ökonomische Situation Ihres Anlagevermögens. Mit Blick auf Ihre sozial-ökologischen Anlageziele erarbeiten wir individuelle Anlagekriterien.
  • Erarbeitung einer Anlageempfehlung
    Aufgrund der von Ihnen präferierten Mittelverwendung, Ihrer Risikoneigung und Renditeerwartung sowie Ihrer Liquiditätsbedürfnisse erarbeiten wir einen Anlagevorschlag.
  • Anlageentscheidung
    Die Entscheidung über die Investments treffen Sie.
  • Begleitende Beratung
    Unsere Vermögensberater*innen behalten Ihr Anlagevermögen im Blick und gleichen die  Entwicklung Ihres Vermögens regelmäßig mit der verabredeten Anlagestrategie ab.

Vermögensverwaltung

Wir steuern für Sie.

Wenn Sie die Entwicklung an den Märkten nicht kontinuierlich selbst verfolgen möchten, können Sie unserer Verbundpartnerin ein Mandat für die Vermögensverwaltung erteilen.

  • Analyse
    Gemeinsam analysieren wir Ihre persönliche Situation und vereinbaren Zielsetzungen für Ihre individuellen sozialen, ökologischen und ökonomischen Anlageziele.
  • Unsere Partnerin – die DZ Privatbank
    Für die Vermögensverwaltung schließen Sie einen Vertrag mit der DZ Privatbank. Die Experten*innen der DZ Privatbank halten sich hierbei an die strengen sozial-ökologischen Kriterien des GLS Anlageuniversums und managen aktiv Ihr persönliches Wertpapierportfolio. Hier steht das Risikomanagement stets im Vordergrund.

Wir stellen vor

Angelika Stahl, Leiterin GLS Vermögensmanagement

Angelika Stahl

Abteilungsleiterin Vermögensmanagement

"Unsere Kund*innen übernehmen Verantwortung für ihr Vermögen, indem Sie neben den Fragen zu Verfügbarkeit, Risiko und Rendite sehr bewusst die Frage nach der gesellschaftlichen Wirkung stellen. Es macht Freude, sie dabei zu begleiten und ganzheitlich zu beraten." 

Melek Boz, GLS Vermögensberaterin

Melek Boz

Vermögensberaterin in Bochum

"Wir verstehen uns als Brücke zwischen Menschen, die uns Ihr Vermögen anvertrauen und denen, die es brauchen, um Lösungen für gesellschaftliche Probleme voranzutreiben. Gemeinsam übernehmen wir Verantwortung und schaffen Wirkung!" 

Wie nachhaltig möchten Sie anlegen?

Seit einigen Jahren versucht die EU, Nachhaltigkeit im Finanzmarkt gesetzlich zu stärken, zum Beispiel mit der EU-Taxonomie.

Seit dem 2. August 2022 gilt ein neues Gesetz: Kundenberater*innen müssen Privatanleger*innen im Wertpapiergeschäft nach ihrer Nachhaltigkeitspräferenz fragen. Das Gesetz sieht drei Nachhaltigkeitsklassen vor: Wertpapiere und Fonds, die

  1. negative Auswirkungen auf Mensch und Umwelt vermeiden
  2. einen positiven Beitrag zur Nachhaltigkeit leisten 
  3. einen wesentlichen positiven Beitrag zur Umwelt leisten (EU-Taxonomie)

Unser Nachhaltigkeitsverständnis geht weit über alle 3 Kategorien hinaus. Dennoch beachten wir natürlich die Gesetzgebung. Erfahren Sie, was das für Ihre nachhaltige Geldanlage bei der GLS Bank bedeutet.

Mehr erfahren

Bidlschirm mit Branchenaufteilung: Nachhaltigkeitspräferenz beim Wertpapiergeschäft

Die Grundsätze unserer Anlageempfehlungen

Erfahren Sie mehr darüber, nach welchen Grundsätzen wir Anlageempfehlungen für größere Vermögen geben.

Mehr erfahren

Einfach erklärt

Was ist der GLS Beitrag?

Eine nachhaltige Bank braucht eine nachhaltige Finanzierung. Mit unseren Kund*innen haben wir vereinbart, dass ein jährlicher Betrag von 60 Euro angemessen ist für unsere einzigartige Leistung, Geld genau dahin zu bringen, wo es sozial und ökologisch positiv wirkt. Für Menschen unter 28 Jahren ist der GLS Beitrag reduziert. Jede/r zahlt den Beitrag nur einmal – egal wie viele Angebote man nutzt.

  • 0 Euro monatlich für Minderjährige
  • 1 Euro monatlich für Menschen unter 28 (oder Einkommen im Rahmen des steuerlichen Freibertrags)
  • 5 Euro monatlich ab 28 Jahren und für juristische Personen

Mehr erfahren

Was ist die GLS Mitgliedschaft?

Genossenschaft? Ja, aus Überzeugung. Unser Eigenkapital kommt nicht von den Börsen – sondern von unseren GLS Mitgliedern. Es macht besonders viel Sinn, nicht nur GLS Kund*in sondern auch GLS Mitglied zu werden. Eine GLS Mitgliedschaft lohnt sich!

  • sozial-ökologische Vorhaben ermöglichen
  • jährliche Dividende

Juristische Personen werden Mitglied mit 25 GLS Anteilen, 1 GLS Anteil à 100 EUR.

Anteile zeichnen

Wir beraten Sie gerne

+49 234 5797 454

Montag bis Donnerstag: 08:30 - 17:30 Uhr, Freitag: 08:30 - 16:00 Uhr

 

Oder vereinbaren Sie ganz einfach online Ihren Wunschtermin in Ihrer Filiale oder per Telefon.

Zum Herunterladen

Thema Titel Wofür brauchen Sie das? Formulare und Infos
Vermögen Vermögen als Gestaltungsmittel Diese Broschüre informiert über den sinnvollen Einsatz von Vermögen als gesellschaftliches Gestaltungsmittel. Download (pdf | 2 MB) (Letzte Aktualisierung - 23.06.2022)