GLS Sparbrief

Langfristig garantierter Festzins

Ffür alle, die ihr Geld mittel- bis langfristig zu einem festen Zinssatz anlegen möchten.

  • feste, wählbare Laufzeit von drei bis sieben Jahren
  • feste Verzinsung
  • fester Auszahlungstermin    
  • hohe Wirksamkeit

Hier finden Sie die Konditionen des GLS Sparbriefs.

Je länger desto sinnvoller

Je länger die Laufzeit Ihrer Anlage, umso wirkungsvoller. Kurzfristig angelegte Gelder müssen wir für Sie zur Verfügung halten und können sie darum nur in Teilen als Kredite an sozial-ökologische Unternehmen und Projekte geben. Langfristige Einlagen dagegen können wir vollständig für die Kreditvergabe nutzen, um so wiederum Ihre Sparzinsen zu erwirtschaften. Je länger Sie Ihr Geld also anlegen, umso mehr Sinn kann es machen.

Konto eröffnen

Gerne beraten wir Sie individuell und ausführlich unter

+49 234 5797 100

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Sie entscheiden wofür!

Geld bedeutet Verantwortung. Darum können Sie bei der Kontoeröffnung festlegen, wohin wir Ihr Geld als Kredit geben sollen.

  • Erneuerbare Energien
  • Nachhaltige Wirtschaft
  • Ernährung
  • Wohnen
  • Bildung & Kultur
  • Soziales & Gesundheit

Die GLS Anlage- und Finanzierungsgrundsätze sorgen dafür, dass Ihr Geld nicht in die falschen Hände gerät, sondern nur zukunftsfähigen Unternehmen und Projekten mit Sinn zugute kommt.

 

Konditionen

Leistungen Konditionen
GLS Beitrag

5 Euro pro Monat, der GLS Beitrag ist Voraussetzung für alle Angebote.

Merkmale

  • Einmalanlage
  • keine Zuzahlung möglich

Mindestanlage

1.000 Euro

Laufzeit

3, 5 oder 7 Jahre

Kündigungsfrist

Eine Kündigung vor Ende der Laufzeit ist nicht möglich.

Verzinsung

  • fest, gestaffelt nach Laufzeit
  • Gutschrift jeweils zum 31.12.

Zinssatz

  • Zinsstaffel
  • 3 Jahre: 0,00 % p.a.
  • 5 Jahre: 0,10 % p.a.
  • 7 Jahre: 0,20 % p.a.

Zinsgutschrift

  • Die Zinsgutschrift erfolgt jährlich zum 31.12.
  • Zinsen werden ausgezahlt.

Verfügbarkeit

Keine Verfügbarkeit vor Ende der Laufzeit möglich.

Hinweis

Als Verrechnungskonto ist ein Girokonto (auch bei einem anderen Kreditinstitut möglich) erforderlich.

Einfach erklärt

Was ist der GLS Beitrag?

Eine nachhaltige Bank braucht eine nachhaltige Finanzierung. Mit unseren Kund*innen haben wir vereinbart, dass ein jährlicher Betrag von 60 Euro angemessen ist für unsere einzigartige Leistung, Geld genau dahin zu bringen, wo es sozial und ökologisch positiv wirkt. Für Menschen unter 28 Jahren ist der GLS Beitrag reduziert. Jede/r zahlt den Beitrag nur einmal – egal wie viele Angebote man nutzt.

  • 0 Euro monatlich für Minderjährige
  • 1 Euro monatlich für Menschen unter 28 (oder Einkommen im Rahmen des steuerlichen Freibertrags)
  • 5 Euro monatlich ab 28 Jahren und für juristische Personen

Mehr erfahren

Was ist die GLS Mitgliedschaft?

Genossenschaft? Ja, aus Überzeugung. Unser Eigenkapital kommt nicht von den Börsen – sondern von unseren GLS Mitgliedern. Es macht besonders viel Sinn, nicht nur GLS Kund*in sondern auch GLS Mitglied zu werden. Eine GLS Mitgliedschaft lohnt sich!

  • sozial-ökologische Vorhaben ermöglichen
  • jährliche Dividende

Juristische Personen werden Mitglied mit 25 GLS Anteilen. 1 GLS Anteil kostet 100 EUR

Anteile zeichnen