Jetzt erst recht - beherzt und mutig in die Transformation

 

Wir haben leider eine technische Störung. Wir zeichnen das Gespräch auf und stellen Ihnen das in den nächsten Tagen bei unseren Mitschnitten zur Verfügung.

 

Bringen Sie gerne sich und Ihre Fragen über den Textchat ein. Hier können Sie sich bereits jetzt an unseren kurzen Umfragen beteiligen. Klicken Sie für die Teilnahme direkt auf die Frage/Aussage.

1.  Ich hinterfrage meine getätigten (Anlage-)Entscheidungen gerade neu.

2.  Vor dem Hintergrund der aktuellen Situation gewinnt das Thema Schenken und Spenden für mich an Bedeutung.

3. Spenden oder Investieren: Was hat mehr Wert für eine zukunftsfähige Gesellschaft?

 

Krisen sind (nicht erst seit heute) ein Teil unseres Lebens. Aber die momentan immer öfter als „Stapelkrise“ bezeichnete Wirklichkeit fordert uns nochmal besonders heraus. Drastische Veränderungen stellen unsere grundlegenden Bedürfnisse nach Sicherheit, Gesundheit oder auch Wärme auf den Prüfstand.

Ungewissheit, Komplexität und Mehrdeutigkeit der Ereignisse sind die Merkmale dieser unsicheren Gegenwart und von vielen befürchteten Zukunft. Menschen, Unternehmen, Organisationen, Politik scheinen gezwungen, auf Sicht zu fahren. Wie wollen und können wir als GLS-Gemeinschaft diesen Krisen begegnen?

Gerade jetzt ist ein „Vorwärts zu …“ gefragt, um anders aus der Krise herauszukommen, wie wir hinein gekommen sind, so eine Erkenntnis der Jahresversammlung der GLS Bank am 23. September. Es geht um starke Bildern einer Zukunft, die wir wollen. Unsere Kernaufgabe ist es, Geld dorthin zu bringen, wo es wirklich gebraucht wird. 

Wie geht es Ihnen in diesem Umfeld und wie können wir gemeinsam nach vorne gehen und mutig eine enkeltaugliche Zukunft schaffen? Wir möchten dazu mit Ihnen ins Gespräch kommen und Ihnen unterschiedliche Perspektiven auf diese Frage von Menschen aus der GLS Gruppe bieten.

Dabei sein werden:

Angelika Stahl, Leiterin Vermögensmanagement, Stiftungsbetreuung und Institutionelle Kunden, GLS Bank

Rebecca Weber, Leiterin Nachhaltigkeitsresearch, GLS Investment Management GmbH

Nikolai Fuchs, Vorstand, GLS Treuhand e.V.

 

Die Moderation des Gesprächs übernimmt Wilfried Münch, Regionalleiter GLS Bank Baden-Württemberg.

Der Chat steht Ihnen kurz vor Veranstaltungsbeginn zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!