Altersvorsorge? Altersvorfreude! (1/2)

Finanzielle Unabhängigkeit in jedem Alter durch Sparen in Fonds

Veranstaltungsdaten

  • Beginn Do, 25. Aug. 22 | 18:00 Uhr
  • Ende Do, 25. Aug. 22 | 19:00 Uhr
  • Einlass ab 17:45 Uhr
  • Ort Digital
  • Anmeldung bis Do, 25. Aug. 22
  • Veranstalter GLS Bank
Zur Anmeldung

Für Frauen ist der Gedanke ans Alter oft mit finanziellen Sorgen verbunden. Generelle Einkommensunterschiede zwischen Frauen und Männern, längere Auszeiten und eine insgesamt längere Lebenserwartung wirken sich negativ aus aufs Alterseinkommen. Wir möchten Ihnen zeigen, wie Sie für sich vorsorgen und Schritt für Schritt mehr Altersvorfreude aufbauen. Dazu laden wir Sie ein, mit uns einen ersten Blick auf die Möglichkeiten zu werfen. Mit den GLS-Fonds können Sie etwas für Ihre Vorsorge tun und gleichzeitig gesellschaftliche Verantwortung übernehmen. Was die Fonds unterscheidet und wie Sie damit vorsorgen können, erfahren Sie im ersten Teil der Veranstaltung "Altersvorsorge?! Altersvorfreude! - Sparen in Fonds" von 18.00 bis 19.00 Uhr.

Im Anschluss an den Vortrag beantworten unsere Anlageexpertinnen Katrin Seifert und Ann-Kristin Sthamer Ihre individuellen Fragen.

Die Veranstaltung findet über GoToMeeting statt, die Einwahldaten erhalten Sie nach der Anmeldung. Bitte beachten Sie das begrenzte Platzangebot, damit wir auf Ihre Fragen eingehen können.

Der zweite Teil der Veranstaltung von 19.00 bis 20.00 Uhr beschäftigt sich mit Altersvorsorge durch Versicherungen. Beide Veranstaltungen können unabhängig voneinander besucht werden. Bitte melden Sie sich für den zweiten Teil Vorsorge durch Versicherungen hier an.

 

Sie haben am 25. August keine Zeit? Dann melden Sie sich doch für die Veranstaltung am 10. November an. Hier gelangen Sie zur Anmeldung.