Frau. Macht. Geld.

Nehmen Sie Ihr Geld selbst in die Hand.

Finanzielle Verhältnisse sind Ausdruck von Gleichberechtigung und Gerechtigkeit. Frauen haben weniger Einkommen und Vermögen als Männer, auch noch nach 101 Weltfrauentagen. Aber Frauen verdienen mehr! Und sie können selbst etwas dafür tun.

Finanzielle Unabhängigkeit richtig planen

Vorsorge: Mind the Gap

Sorgen Sie so früh wie möglich vor, damit erst gar keine "Lücke" entsteht. Am besten mit nachhaltigen Angeboten, die auch für mehr Gerechtigkeit sorgen.
Mehr erfahren

Anlegen ist Frauensache

Frauen achten bei der Geldanlage auf Sinn und Wirkung. Deshalb passen grünes Geld und Frauen gut zusammen, egal ob Sparanlagen, Wertpapiere, Fonds oder Anleihen.
Mehr erfahren

Beginnen Sie heute

  • verschaffen Sie sich einen Überblick über Ihre Finanzen
  • planen Sie den Lückenschluss, Checkliste
  • setzen Sie Ihren Plan um

Nachhaltiges Konto eröffnen

GLS Bank Blog

Am von verfasst.
Mehr Lesen

Chancengleichheit? Da geht noch was

Frauen bewegen mich

Charlotte Siering stellt in einer Blogreihe Frauen vor, die schon viel bewegt haben und sich für gleiche Rechte für Frauen einsetzen.
Mehr erfahren

Gleichheit in der GLS Bank

Geschlechterparität auf allen Führungsebenen will die GLS Bank im Jahr 2023 erreicht haben. Wo stehen wir heute, was ist noch zu tun?
Mehr erfahren

Das beschäftigt uns gerade

Standpunkt: Vermögenssteuer

Transparent: Investitionsbericht GLS AI - Mikrofinanz

Standpunkt: Chance: gleichzeitig, gemeinsam, sofort

Das sagen GLS Mitarbeiterinnen zum Weltfrauentag

"Als "Woman of Color" und Mutter von drei Töchtern wünsche ich mir eine Zukunft für junge Frauen, in der sie alles erreichen können, ohne dass ihre Herkunft, Hautfarbe oder Religion eine Rolle spielen."

Amala Bommer-Lukas

Mitarbeiterin im Kundendialog

 

Mehr Stimmen

Überzeugt? Jetzt handeln!

GLS Girokonto

GLS Mitglied werden

GLS onlineInvest