Erneuerbare Energien - so muss die Zukunft aussehen

Welche Ziele wir uns in der Branche Erneuerbare Energien setzen, haben wir in einem eigenen „Zukunftsbild“ beschrieben. Wir finanzieren die Energiewende mit dem Ziel, 100% Erneuerbare Energien zu erreichen. Wir wollen den Energiemarkt solidarisch, partizipativ und dezentral gestalten. 

Wirken Sie mit uns an der Ernergiewende!

Nachhaltiges Konto eröffnen

Was wir erreichen wollen

Was wir messen

  • Durch die GLS Bank finanzierte Nennleistung installierter Anlagen bzw. spezifischer Ertrag
  • Eingesparte CO2-Emissionen im Vergleich zum deutschen Energiemix
  • Versorgte Drei-Personen Haushalte
  • Geplante Ausbaumaßnahmen unserer Kund*innen

Ausbau der Erneuerbaren Energien

120,4 Megawatt

im Jahr 2021 zusätzlich installierte Nennleistung Erneuerbare Energien. Davon entfallen 77% der Leistung auf Photovoltaik und 23% auf Windenergie.

Durch den Zubau

  • an Photovoltaik könnten umgerechnet 15.471 Einfamilienhäuser mit einer Photovoltaikanlage ausgestattet werden
  • an PV können jedes Jahr zusätzlich 25.951 Drei-Personen-Haushalte mit grünem Strom versorgt werden (à 3.600 kWh p.a.)
  • an Windkraft können jedes Jahr zusätzlich 17.006 Drei-Personen-Haushalte mit grünem Strom versorgt werden (à 3.600 kWh p.a.)

Erhebungszeitraum: 1. Januar 2021 bis 31.12.2021

Was wir erreichen wollen

Was wir messen

  • Anteil lokaler Bürger*innen an den Stimmrechtsverhältnissen der Projekt- bzw. Betreibergesellschaft
  • Beteiligungsanteile lokaler Bürger*innen
  • Gewerbesteuerteilungserklärungen
  • Standort- und Flächenpachtverträge
  • Informations- und Mitbestimmungsveranstaltungen vor Ort

Bürgernahe Energieversorgung

Natürliche Personen – also Bürger*innen – stemmten 2021 gut 46% der eingebrachten Eigenmittel,. Institutionelle Großanleger, wie bspw. Rentenfonds hingegen lediglich 4%. Der übrige Anteil von 50% entfällt auf kleine und mittelständische Unternehmen (KMU).

Erhebungszeitraum: 1. Januar 2021 bis 31.12.2021

Was wir erreichen wollen

Was wir messen

  • Stimmrechtsverhältnisse unterteilt nach Anspruchsgruppen
  • Begrenzung der Stimmrechte je Anspruchsgruppe

Akteursvielfalt bei der Energiewende

Bei unseren Wind- und Photovoltaik-Projekten besitzen natürliche Personen – also Bürger*innen – durchschnittlich knapp 60 % der Stimmrechte.

Erhebungszeitraum: 1. Januar 2021 bis 31.12.2021

Was wir erreichen wollen

 

Was wir messen

  • Nennleistung je m2/ Anlage
  • Maßnahmen zu Laststeuerung und Verbraucherbildung
  • Förderung von innovativen Pilotprojekten
  • Förderung von Forschung und Entwicklung

Innovation & Effizienz

5%

der neu-finanzierten Projekte nutzen gezielt Maßnahmen hinsichtlich Förderung Pilotprojekte, Forschung und Aufklärungsarbeit.

Erhebungszeitraum: 1. Januar 2021 bis 31.12.2021