GLS Blogkooperative

GLS Blog-KooperativeBei der GLS Bank sind wir Brückenbauer, denn wir verbinden Menschen miteinander. Menschen, die Geld sinnstiftend und unter sozialen und ökologischen Kriterien anlegen möchten und Menschen, die soziale und ökologische Ideen und Vorhaben verwirklichen wollen und dafür eine Finanzierung benötigen. In dieser Rolle sind wir Bindeglied und Mittler.

Bei unserer Arbeit war Transparenz von Beginn an ein wesentliches Element unserer Bankarbeit. Unsere Kundinnen und Kunden sollen wissen, was wir mit dem Geld, das sie uns anvertrauen, tun. Dieses Transparenzversprechen lösen wir ein und veröffentlichen seit jeher alle unsere gewerblich vergebenen Kredite in unserer Kundenzeitschrift „Bankspiegel“.

Leider fehlt uns oft die Zeit, die spannenden Geschichten hinter finanzierten Unternehmen und Projekten zu erzählen. Die Geschichten von Menschen, die sich aufmachen, mit tollen Ideen und mutigem Handeln die Welt ein bisschen besser zu machen. Da wir wissen, dass nicht nur wir das schade finden, haben wir uns entschlossen mit Bloggerinnen und Bloggern zusammenzuarbeiten und diese dafür zu gewinnen, eines der von uns finanzierten Unternehmen oder Projekte zu besuchen und darüber in ihren Blogs zu berichten.

Weitere Informationen zur Blog-Kooperative gibt es im GLS Bank-Blog.

Für die Blog-Kooperative haben wir ein Vertrauenspapier (siehe unten) geschrieben, in dem wir die gegenseitigen Erwartungen an die Zusammenarbeit formuliert haben.


Downloads zur GLS Blog-Kooperative

Formulare & Broschüren Wofür brauchen Sie das?
Konzept zur GLS Blog-Kooperative (PDF | 29.19kB)

Allgemeine Informationen zur GLS Blog-Kooperative.

Vertrauenspapier zur GLS Blog-Kooperative (PDF | 44.83kB)

Papier über die gegenseitigen Erwartungen im Rahmen der Zusammenarbeit bei der GLS Blog-Kooperative

Teilen