40 Jahre GLS Bank - Feier

Freitag, 13. Juni, und Samstag, 14. Juni 2014, im RuhrCongress Bochum

Unter dem Motto "Geschichten, die Zukunft schreiben" beleuchteten wir spannende Initiativen, Unternehmen und Projekte, tauchten ein in aktuelle und historische Ereignisse und kamen mit interessanten Menschen und Weggefährten ins Gespräch. Mehr als 4.000 Menschen nahmen an der Feier teil.

Die Höhepunkte der beiden Tage können Sie sich in unseren Videomitschnitten nochmals anschauen, oder lesen Sie die Reden und die Zusammenfassung der Veranstaltung noch einmal nach.


Videomitschnitte der Veranstaltung

Die Beiträge von Georg Schramm, Prof. Dr. Horst Köhler und Dr. Norbert Lammert stehen Ihnen ab sofort online zur Verfügung. Wir wünschen viel Freude damit und daran.

weiter zu den Videomitschnitten


Fotos von der 40 Jahr-Feier bei flickr

Alle Fotos

Rede Horst Köhlers zum 40. Geburtstag der GLS Bank

"Banking at its best" ist der Titel der Rede, die Bundespräsident a.D. Prof. Dr. Horst Köhler am Freitag Abend auf der 40-Jahr-Feier der GLS Bank hielt.

Hier finden Sie die vollständige Rede.


Rede Norbert Lammerts zum 40. Geburtstag der GLS Bank

"... an möglichst vielen Stellen (müssen) möglichst viele Leute anfangen, Alternativen zu wählen", meint Bundestagspräüsident Norbert Lammert in seiner Festrede zum 40. Geburtstag der GLS Bank.

Hier finden Sie die vollständige Rede.


Worldcafé: Gemeinwohlorientierte Software

Im Worldcafé diskutierten Fachleute und Interessierte die Themen "Gesellschaft 2.0" und "Freie und quelloffene Software" (FOSS). Vertreter der Initiative Do-FOSS haben auf Ihrem Blog einige Beiträge zusammengefasst.


"Politik ist nicht alles" - Zusammenfassung

Alt-Bundespräsident Horst Köhler kritisiert in Bochum den Finanzsektor / Bundestagspräsident Norbert Lammert mahnt zu mehr Einkommensgerechtigkeit / GLS-Chef Jorberg: „Bankenwende einleiten“

In unserer Pressemitteilung finden Sie die wichtigsten Informationen und Ereignisse kurz zusammengefasst.

Pressemitteilung "Politik ist nicht alles"

 


Weitere Aktionen

#sharedichdrum

Nur mal kurz die Welt retten? Nein, wir sind nicht größenwahnsinnig geworden.

„Lass uns versuchen, die Welt ein wenig besser zu verlassen, als wir sie vorgefunden haben“.

Dieser Satz von Lord Baden-Powell, dem Gründer der weltweiten Pfadfinderbewegung, ist auch heute noch ein wichtiges und zentrales Anliegen. Seit 40 Jahren tragen auch die Kundinnen und Kunden der GLS Bank mit ihren Unternehmen, Projekten und Ideen dazu bei, die Welt lebenswerter zu machen.

Erfahren Sie mehr dazu und posten Sie in den Sozialen Medien, wie Sie oder andere die Welt ein wenig lebenswerter machen unter www.sharedichdrum.de

Mitgliederveranstaltungen

Bei der Veranstaltungsreihe mit Vorstandssprecher Thomas Jorberg treffen Sie in Ihrer GLS Filiale andere GLS Mitglieder sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum Austausch in entspannter Atmosphäre. Bringen Sie gerne eine Freundin oder einen Freund mit.

weiter zu den GLS Mitgliederveranstaltungen

Mitglied werden, Anteile erhöhen

Mit Mitgliedschaftsanteilen tragen Sie ganz besonders zur Entwicklung der GLS Bank bei, denn Mitgliedschaftsanteile bilden das genossenschaftliche Eigenkapital und somit die Grundlage für unsere Kreditvergabe an zukunftsweisende Unternehmen. Für eine Mitgliedschaft gibt es gute Gründe

  • jährliche Dividende von zwei bis vier Prozent (gemäß Beschluss der Mitgliederversammlung)
  • über die Geldanlage hinaus sozial-ökologisches Bankgeschäft ermöglichen
  • Mitbestimmung in unserer Mitgliederbank
  • Teil der GLS Bank werden

weitere Informationen zur GLS Mitgliedschaft

Teilen