GLS Visa BasicCard

Weltweit bargeldlos und online bezahlen

Sie verfügen über den Betrag, den Sie zuvor aufgeladen haben. Besonders geeignet für:

  • Jugendliche, Auszubildende und Studierende,
  • Reisende, die unabhängig von Bargeld sein, aber das Verlustrisiko begrenzen möchten und für
  • das sichere Bezahlen im Internet dank 3D SecureCode-Sicherheitsverfahren.

Schnell und einfach im Onlinebanking beantragen unter dem Reiter "Angebote/Kreditkarte".

Beantragen

Sicher online bezahlen

Das 3D Secure-Verfahren ist ein Sicherheitsstandard bei Kreditkartenzahlungen im Internet. Bei Transaktionen im Netz erhalten Sie per SMS oder in der VR-SecureCard-APP über Ihr Mobiltelefon eine individuelle Transaktionsnummer.

Wie Sie sich registrieren können und wie das Verfahren funktioniert, haben wir ausführlich beschrieben.

Konditionen

Leistungen Konditionen
Gebühr

30 Euro pro Jahr

Bargeldlose Verfügung in Euro innerhalb der EU

gebührenfrei

Bargeldlose Verfügung bei Zahlung in Fremdwährung und/oder bei Zahlung außerhalb der EU und der EWR-Staaten

1 % vom Umsatz

Automatenverfügung im In- und Ausland
  • 2 % vom Umsatz, mindestens 5,00 Euro
  • zzgl. 1 % vom Umsatz für den Auslandseinsatz bei Verfügung in Fremdwährung und/oder in einem Land außerhalb der EU und der EWR-Staaten
Sperrhotline
  • Inland: 116 116 gebührenfrei
  • Ausland: +49 (0) 116 116 kostenpflichtig
  • In-/Ausland +49 (0)721 1209-66001
Abrechnung

Zeitnahe Verrechnung der Verfügungen mit dem vorbezahlten Guthaben

Voraussetzung

GLS Online-Girokonto

GLS Beitrag

Voraussetzung für alle GLS Angebote

Noch Fragen?

Sie können Ihre GLS VISA BasicCard bequem per Überweisung oder Dauerauftrag bis zu einem Gesamtguthaben von 2.000 Euro aufladen.

Die Kontonummer, auf die Sie Ihr Geld überweisen müssen, um Ihre Kreditkarte aufzuladen, finden Sie:

  • in dem Anschreiben, das Sie mit Ihrer Kreditkarte erhalten haben und
  • auf Ihrer Kreditkartenabrechnung.

Wichtig ist, dass Sie im Verwendungszweck der Überweisung ausschließlich Ihre 16-stellige Kartennnummer angeben.

Das Geld wird regelmäßig taggleich gutgeschrieben. Am Wochenende und an Feiertagen können Sie Umbuchungen in Auftrag geben. Sie können allerdings erst am nächsten Bankarbeitstag darüber verfügen.