Chancen & Möglichkeiten der Unternehmensnachfolge

machn und GLS Bank in der Lokhalle

Veranstaltungsdaten

  • Beginn Di, 23. Apr. 24 | 18:00 Uhr
  • Ende Di, 23. Apr. 24 | 20:30 Uhr
  • Einlass ab 17:30 Uhr
  • Ort Kreativpark Lokhalle
    Paul-Ehrlich-Strasse 7, 71906 Freiburg
  • Anmeldung bis Di, 23. Apr. 24
  • Veranstalter machn und GLS Bank
Zur Anmeldung

Unternehmer:innen aus der Umgebung teilen ihre Erkenntnisse darüber, wie eine erfolgreiche Unternehmensnachfolge gestaltet werden kann, ohne dabei die Umwelt und die Zukunftsfähigkeit aus den Augen zu verlieren. In Impulsvorträgen und einer Podiumsdiskussion werden innovative Ansätze und bewährte Strategien präsentiert, wie Nachhaltigkeit und Innovation fest in der Unternehmensnachfolge verankert werden können. Erfahren Sie, wie Tradition und Innovation gemeinsam die Basis für die Zukunftsfähigkeit unserer Unternehmen stärken.

Wir freuen uns auf unsere Speaker:innen Katharina Hupfer (Waschbär GmbH), Sabine Vorwald & Tina Schäfer (Füllhorn eG), Julia Wildt (Wildt Spedition GmbH) und Andreas Schmucker (WeTell GmbH).

Programm:

Einlass ab 17:30 Uhr, Beginn 18:00 Uhr

Intro & Willkommen

Impulsvortrag zum Thema Verantwortungseigentum

Podiumsdiskussion

Publikumsfragen

Austausch & Netzwerken

Ende 20:30 Uhr

Die Veranstaltung wird im Rahmen des Digihub Südbaden von machn - der Agentur für Zukunftsangelegenheiten im Mittelstand - mit der GLS Bank als Partnerin organisiert.