23.12.2021

Werkstudent*in im Beteiligungsmanagement (d/m/w)

Für die GLS Beteiligungs AG - an unserem Hauptsitz in Bochum

Die GLS Beteiligungs AG ist eine 100-prozentige Tochter der GLS Bank und erbringt Dienstleistungen rund um Eigenkapitallösungen für Unternehmen, die eine sozial und ökologisch nachhaltige Wirtschaft und Gesellschaft zukünftig gestalten. Dabei konzentrieren wir uns auf die Branchen erneuerbare Energien und Ernährung. Wir entwickeln Beteiligungsmöglichkeiten an sinnstiftenden Projekten und Unternehmen und helfen unseren Kunden dabei Eigen- und Mezzanine-Finanzierungen zu beschaffen. Ferner begleiten wir unsere Beteiligungen als Gesellschafter langfristig und tatkräftig in Transformationsprozessen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Werkstudent*innen im Bereich Beteiligungsmanagement.

In dieser Aufgabe erwartet Sie:

  • organisatorische und kaufmännische Unterstützung des Managements unserer Beteiligungsprojekte
  • Unterstützung des Due Diligence Prozesses von Neuprojekten
  • Durchführung von Recherchen und Auswertungen zur Unterstützung von Marktanalysen

Für diese verantwortungsvolle Position verfügen Sie idealerweise über:

  • ein fortgeschrittenes Wirtschaftsstudium an einer Hoch/- oder Fachhochschule
  • erste Kenntnisse im Bereich Unternehmensbewertungen, durch Praktika oder Werkstudent*innen Tätigkeiten
  • einen sicheren Umgang mit den gängigen Microsoft-Office Programmen, insbesondere Excel und Word
  • eine sehr strukturierte Arbeitsweise, Freude an der Übernahme von Verantwortung, Eigenständiges Arbeiten sowie Freude am Arbeiten im Team
  • ein positives Menschenbild und der Identifikation mit unseren Kernwerten

Für diese Position sieht unsere eigene Einkommensordnung ein Arbeitsentgelt von 14 Euro die Stunde vor. Zudem bieten wir vielfältige Zusatzleistungen wie die Übernahme der Kosten für den ÖPNV, eine Bio-Kantine, Gesundheitsmanagement und vieles mehr.

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher ausdrücklich alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, körperlichen Fähigkeiten, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Darüber hinaus setzen wir uns für flexible und familienfreundliche Arbeitszeit- und Arbeitsplatzgestaltung ein und versuchen gerne, mit Ihnen gemeinsam eine individuelle Lösung zu entwickeln.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und aktiv in der GLS Gemeinschaft mitwirken möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 23.01.2022 an Dr. Jakob Müller (Vorstand GLS Beteiligungs AG) und Leonor Bloch (Referentin Mitarbeitendenentwicklung) über unser GLS Bewerbungsprotal.

Jetzt bewerben