19.06.2019

Senior Revisor*in mit Sonderaufgaben

Standort Bochum

Als erste sozial-ökologische Bank zielen wir mit allem, was wir tun, darauf ab, nachhaltige, individuelle und gesellschaftliche Entwicklung zu ermöglichen. Als Pionier sozial-ökologischer Bankarbeit investieren wir das bei uns angelegte Geld sinnstiftend und transparent - und dies bereits seit 1974. Seither haben wir uns und das alternative Bankwesen stetig und erfolgreich weiterentwickelt. Dabei lieben wir es, mit Menschen, Ideen und Prozessen im Fluss zu sein und das Leben als ständiges Lernen und Wachsen zu begreifen.

Für die Stabsabteilung Interne Revision suchen wir zum 01.01.2020 eine*n erfahrene*n Revisor*in mit vertieften Kenntnissen in den risikorelevanten Prüfungsgebieten Gesamtbanksteuerung, Kreditgeschäft und Tochtergesellschaften, die/der gemeinsam mit der Leitung der Internen Revision Aufgaben der Weiterentwicklung der Abteilung übernehmen möchte. Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • die professionelle Durchführung von Prüfungen, die sorgfältige Dokumentation und adressatengerechte Kommunikation der Ergebnisse sowie die Nachverfolgung der mit den Fachabteilungen vereinbarten Maßnahmen
  • die fachliche Begleitung der weiteren in den oben genannten Prüfungsgebieten tätigen Revisoren*innen und deren Entwicklung und Professionalisierung
  • die Mitwirkung bei der Erstellung der risikoorientierten Prüfungsplanung und des zeitnahen Berichtswesens sowie bei der Überprüfung und Steuerung der Abteilungsziele
  • die gemeinsame Weiterentwicklung von Prüfungsmethoden- und Techniken sowie die Steuerung von Change-Prozessen gemeinsam mit der Abteilungsleitung
  • die Vertretung der Abteilungsleitung und die Zusammenarbeit mit anderen Funktionsbereichen bzw. Dritten (z.B. Arbeitskreise, Prüfungsverband)

Sie identifizieren sich in höchstem Maße mit den Kernwerten der GLS Bank und es ist Ihnen ein großes Anliegen, diese auch in Ihrer täglichen Arbeit sichtbar werden zu lassen.

Für diese verantwortungsvolle Aufgabe verfügen Sie idealerweise über einen Abschluss als zertifizierter Revisor, Verbandsprüfer oder ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium sowie Berufserfahrung als interner oder externer Prüfer. Die fachlichen Kenntnisse zu den genannten Prüfungsgebieten, das professionelle Handwerkszeug sowie die berufliche Sorgfalt eines*r Revisors*in, aber auch Ideen zur „Revision der Zukunft“ gehen damit einher.

Sie sind belastbar und verfügen über ein ausgeprägtes analytisches und strukturiertes Denkvermögen. Es gelingt Ihnen mühelos, die revisionsseitig gewonnenen Erkenntnisse und Prüfungsfeststellungen lösungsorientiert und wertschätzend zu kommunizieren. Dabei treten Sie auf allen Ebenen souverän, verbindlich und durchsetzungsstark auf. Sie übernehmen gerne Koordinations- und Führungsaufgaben und zeichnen sich dabei durch eine äußerst selbstorganisierte, strukturierte, lösungs- und zielorientierte Arbeitsweise aus.

Ihr Potenzial und Ihren Willen zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung setzen Sie teamdienlich ein. Ihr hohes Engagement und Ihre Präsenz werden in der täglichen Zusammenarbeit mit der Abteilungsleitung sichtbar.

Durch die nachhaltige Ausrichtung unseres Unternehmens bieten wir Ihnen eine Aufgabe mit Sinn. Wenn Sie diese interessante Chance anspricht und Sie unsere Werte teilen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an Ulrike Kretschmer oder Stephanie Kaulfuß bis zum 17.07.2019 über unser GLS Bewerberportal.

jetzt bewerben