01.03.2019

Mitarbeiter*in Filialservice München

Elternzeitvertretung am Standort München in Teilzeit (24h/Woche)

Als erste sozial-ökologische Bank zielen wir mit allem, was wir tun, darauf ab, nachhaltige, individuelle und gesellschaftliche Entwicklung zu ermöglichen. Als Pionier sozial-ökologischer Bankarbeit investieren wir das bei uns angelegte Geld sinnstiftend und transparent - und dies bereits seit 1974. Seither haben wir uns und das alternative Bankwesen stetig und erfolgreich weiterentwickelt. Dabei lieben wir es, mit Menschen, Ideen und Prozessen im Fluss zu sein und das Leben als ständiges Lernen und Wachsen zu begreifen.

Als Mitarbeiter*in Filialservice sind Sie erste*r Ansprechpartner*in für die Kundinnen und Kunden unserer Münchner Filiale und verantwortlich für den reibungslosen Filialservice.

Sie beraten zu ausgewählten Angeboten des Basisgeschäfts (z.B. Zahlungsverkehrsangebote, Mitgliedschaften) und bearbeiten Service-Anliegen selbstständig. Den darüber hinausgehenden individuellen Bedarf der Kundinnen und Kunden erkennen Sie und leiten diese zielgerichtet an die verantwortlichen Kolleginnen und Kollegen weiter.

Zu Ihren Aufgaben gehört auch die Organisation von Veranstaltungen und Messen. Darüber hinaus unterstützen Sie das Filialteam in der Vertriebs-, Veranstaltungs- und Filialorganisation.

Diese Position ist befristet im Rahmen einer Elternzeitvertretung in Teilzeit (24 h/Woche) zu besetzen.

Für diese verantwortungsvolle Aufgabe, die wir schnellstmöglich besetzen möchten, verfügen Sie idealerweise über eine bankfachliche oder kaufmännische Ausbildung. Sie zeichnen sich durch eine ausgeprägte Kommunikations- und Organisationsfähigkeit sowie durch ein verbindliches Auftreten aus. Eine hohe Serviceorientierung zählt ebenso zu Ihren Stärken wie Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft.

Durch die nachhaltige Ausrichtung unseres Unternehmens bieten wir Ihnen eine Aufgabe mit Sinn. Wenn Sie diese interessante Chance anspricht und Sie unsere Werte teilen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an Christina Herp bis zum 28.03.2019 über unser GLS Bewerberportal.

Jetzt bewerben