24.06.2019

Infobrief Saatgutfonds: Vielschichtige Zwiebeln

Zwiebeln, viel verwendet in der Küche und auch aufgrund ihrer heilsamen Wirkung sehr geschätzt, gibt es eigentlich überall zu kaufen. Doch nicht jede Region ist für den Anbau geeignet. Die weit verbreitete Pflanzenkrankheit „Falscher Mehltau“ erschwert den Anbau zusätzlich. Eine Zwiebelsorte, die widerstandsfähig ist und sowohl in der Schweiz als auch in den Niederlanden gut gedeihen kann, ist das Ziel eines gemeinsamen Züchtungsprojektes von Kultursaat e. V. und der Sativa Rheinau. Die niederländischen Züchter René Groenen und Edwin Nuijten erklären in einem Interview im aktuellen Infobrief des Saatgutfonds, welche Aspekte bei der Zwiebelzüchtung zu beachten sind.

Darüber hinaus erfahren Sie Neues zu Kristallisationsbilder als Methode zur Qualitätsuntersuchung und über neu zugelassene Obst-, Gemüse- und Getreidesorten.

Mehr erfahren