Risikokapital für Bürgerenergie



Bei der Energiewende zählen Herzblut und jedes Kilowatt

Bürgerengagement im Bereich der Energiewende ist ein anschauliches Beispiel dafür, wie Geld bewusst und sinnvoll von Menschen in ihrem eigenen Lebensumfeld eingesetzt werden kann, um saubere Energie zu produzieren und eine lebenswerte Umwelt zu erhalten. Allerdings: Bürgerenergiegesellschaften fehlt oftmals das notwendige Risikokapital, um eine Projektentwicklung aus eigener Kraft zu beginnen. Genau hier setzt das Angebot der GLS Bank an.

Planen Sie als Bürgerenergiegesellschaft eine Projektentwicklung für Windkraftanlagen?
Damit Sie und Ihre Mitstreiterinnen und Mitstreiter Ihr Projekt mit Erfolg umsetzen können, hat die GLS Bank ein maßgeschneidertes Angebot für Bürgerenergiegesellschaften entwickelt, die Windkraftanlagen errichten möchten. Als Partner bieten wir eine Eigenkapitalzwischenfinanzierung für die hoch risikoreiche Projektentwicklungsphase an. Somit tragen wir gemeinsam mit Ihnen das Risiko, bis Sie die bestandskräftige Bau- und Betriebsgenehmigung für den Windpark erhalten haben. Das Besondere für Sie ist, dass wir wieder aussteigen, nachdem Sie die Genehmigung erhalten haben. Sie können dann Ihr Vorhaben selbstbestimmt weiter vorantreiben - die Projektrechte verbleiben vollständig bei Ihnen.

Unser Angebot für Sie
Die GLS Bank bietet eine Eigenkapitalzwischenfinanzierung für die Projektentwicklung
von Windkraftanlagen bis zum Erreichen einer bestandskräftigen Bau- und Betriebsgenehmigung.

  • Die Höhe der Beteiligung der GLS Bank beträgt bis zu 100.000 Euro.
  • Die GLS Bank beteiligt sich mit maximal einem Drittel am Risikokapital.
  • Mindestens ein Drittel des Risikokapitals wird durch die Bürgerenergiegesellschaft aufgebracht. Weitere Coinvestoren sind möglich.
  • Die Beteiligung der GLS Bank endet mit der bestandskräftigen Bau und Betriebsgenehmigung.

Wir freuen uns, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen, wenn Sie

  • ein Windkraftprojekt entwickeln möchten,
  • bereits eine gegründete Bürgerenergiegesellschaft sind,
  • eine Fläche für die Errichtung des Windparks gesichert haben
  • und eine Geschäftsplanung zur Realisierung Ihres Vorhabens ausgearbeitet haben

Interessiert?

Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne, Telefon +49 234 5797 5138
Oder senden Sie uns eine E-Mail an buergerenergie@gls.de

Teilen