Wie kann ich das SSL-Zertifikat im Onlinebanking prüfen?

Korrektheit und Authentizität des verwendeten Zertifikats können Sie über den sogenannten Fingerprint (Fingerabdruck) prüfen. Das Zertifikat können Sie sich in Ihrem Browser durch Klick auf das Schloss-Symbol anzeigen lassen.

Das SSL-Zertifikat sichert Ihnen zu, dass eine gesicherte Kommunikation mit dem gewünschten Gesprächspartner verschlüsselt erfolgt. Die gängigsten Verfahren zur eindeutigen Authentizitätsbestimmung sind SHA-256 und SHA-1.

Die Fingerprints für das InternetBanking-Zertifikat der GLS Gemeinschaftsbank eG lauten:

SHA-1
8C:4C:36:C9:FA:96:F0:E4:97:FD:7E:7A:99:59:09:EC:F1:4B:D5:7D

SHA-256
8B:F1:0A:D7:8B:B7:F1:FC:75:70:B1:12:CE:9E:9F:ED:F0:55:43:24:94: E1:5A:95:C2:09:BB:A1:26:E7:3E:F0

Mehr Infos