Welche Kosten fallen beim Bausparen an?

Bei Abschluss eines BSH-Bausparvertrags zahlen Sie eine einmalige Abschluss- und Erhöhungsgebühr als Eintritt in die Bauspargemeinschaft. Diese beträgt 1 Prozent der Bausparsumme. Als Jahresentgelt fallen im klassischen Tarifangebot 12 Euro pro Jahr bzw. bei den Wohn-Riester-Varianten ein Vertragsentgelt von 18 Euro pro Jahr an. Ansonsten gibt es während der Sparphase keine weiteren Gebühren.