Was bedeutet der Name GLS Treuhand?

Die Abkürzung GLS steht für „Gemeinschaft für Leihen und Schenken". Als Treuhand verwalten und vergeben wir das Vermögen von Menschen, die ihr Geld gemeinnützig einsetzen wollen. Dabei stellen wir immer den einzelnen Menschen in den  Mittelpunkt. Schenkerinnen, Schenker und Projekte werden so beraten, dass sie frei nach ihren eigenen Vorstellungen entscheiden können.