Woher weiß ich, dass das Einlagenentgelt erst ab 50.000 EUR erhoben wird?

Die Höhe des Sockelbetrags finden Sie in unserem Preis-/Leistungsverzeichnis. Sollte eine Veränderung notwendig werden, werden wir Sie außerdem mit zwei Monaten Vorlauf darauf hinweisen.