Wie berichtet die GLS Bank über ihre Nachhaltigkeit?

Über unsere Nachhaltigkeit berichten wir nach dem Standard der Global Reporting Initiative (GRI) in der Berichts  Berichtstiefe G4, zu erstellen, das bedeutet, dass wir zu allen GRI Kriterien berichten. Wir haben uns bewusst für den GRI-Standard entschieden, weil er einen umfassenden Rahmen für die Nachhaltigkeitsberichterstattung bietet, der weltweit anerkannt ist. 

Unsere Berichterstattung geht seit Jahrzehnten weit über das hinaus, was die übliche Nachhaltigkeitsberichterstattung und auch die Gemeinwohlbilanz darstellt. Christian Felber und seine Initiative zur Gemeinwohlökonomie sind uns gut bekannt. Wir schätzen seine Arbeit sehr. 

Zurzeit arbeiten wir an einer integrierten Berichterstattung und an der Wirkungsmessung speziell für werteorientiertes Bankgeschäft. In unserem nächsten nachhaltigkeitbericht (erscheint im September 2020) verweisen wir sowohl auf GRI  als auch auf GWÖ Indikatoren und berichten ausfürhlich über unsere gesellschaftliche Wirkung.