Was ändert sich beim elektronischen Postkorb?

Der Postkorb heißt nun Postfach. Alle nicht gelöschten Nachrichten und Kontoauszüge finden Sie dort wieder.
Wir senden Ihnen automatisch alle Ihre Dokumente (Kontoauszüge, Mitteilungen, Wertpapierabrechnungen, Steuerbescheinigungen usw.) in Ihr Postfach. Dort bleiben diese 10 Jahre im PDF-Format gespeichert.

Das Postfach ist in folgende Kategorien unterteilt:

  • Mitteilungen: Hier finden Sie alle wichtigen Bankmitteilungen

  • Kontoauszüge: Wenn nicht anders vereinbart stellen wir Ihnen hier regelmäßig Ihre Kontoauszüge zum Download bereit

  • Kreditkartenumsatz: Wenn Sie eine Kreditkarte nutzen werden Ihnen hier die Umsatzaufstellungen Ihrer Kreditkarte/n zur Verfügung gestellt

  • Wertpapiermitteilungen: Hier finden Sie alle Mitteilungen zu Ihrem Wertpapiergeschäft

Die Dokumente werden zusätzlich zwischen Ihren eigenen Konten und Konten, bei denen Sie bevollmächtigt sind getrennt. Die Auswahl, zu welcher Person die Dokumente angezeigt werden sollen, können Sie bei dem Punkt "Person" über das Dropdown-Fenster treffen.

Die Funktion "Neuen Kontoauszug erstellen" wird nicht mehr angeboten. Sollte Ihnen die monatliche Erstellung Ihrer Kontoauszüge nicht ausreichen, können Sie gerne einen anderen Erstellungsrhythmus wählen. Nehmen Sie dazu Kontakt mit Ihrem*r Kundenberater*in auf.