Sieht die Zustimmungserklärung eine mögliche Reduzierung des Sockelbetrags auf 0 EUR vor?

Nein. Der Sockelbetrag bleibt bei 50.000 EUR bestehen. Sollte eine Reduzierung vorgenommen werden, werden wir Sie erneut kontaktieren und um Ihr Einverständnis bitten. Sie haben dann weiterhin die Möglichkeit, frist- und kostenlos zu reagieren und gegebenenfalls Ihre Einlage zu kündigen. Was wir natürlich nicht hoffen...