Wie hoch ist der GLS Beitrag?

Der GLS Beitrag beträgt fünf Euro im Monat.

Dieser Betrag wurde seit 2015 in vielen Kundengesprächen und –befragungen ermittelt und kann maßgeblich zur Finanzierung der Kernleistungen beitragen.

Den GLS Beitrag sollen grundsätzlich alle Kund*innen und Mitglieder gleichermaßen zahlen, auch die Mitarbeitenden. Zur genossenschaftlichen Idee gehört, dass sich Menschen mit gleichen Rechten und Pflichten zusammentun. Dies gilt auch für die Höhe des GLS Beitrags, allerdings:

  • Keinen Beitrag zahlen Minderjährige sowie Kundinnen und Kunden, für die wir ausschließlich das gesetzlich definierte Basiskonto führen.
  • Einen Beitrag von 1 Euro im Monat zahlen Kund*innen unter 28 Jahren sowie Kund*innen mit Einkommen im Rahmen des steuerlichen Grundfreibetrages, die eine Verminderung beantragen. Ein Antrag kann im Rahmen der Lastschrifterteilung online gestellt werden.