GLS Bank Klimafonds

Positiver Beitrag zum Klimaschutz

Ziel des GLS Bank Klimafonds ist es, zur Eindämmung der Klimakrise beizutragen. Dafür investiert er als Mischfonds aus vorwiegend Aktien und Anleihen in besonders klimafreundliche Unternehmen, Staaten und Projekte. Darüber hinaus verzichtet die GLS Bank auf einen Teil ihrer Einnahmen aus dem Klimafonds und unterstützt damit verschiedene Klimaschutz-Projekte.

Strenge Auswahl

Jedes potenzielle Investment durchläuft ein mehrstufiges Auswahlverfahren. Dabei wenden die GLS-Nachhaltigkeitsanalyst*innen einen strengen sozialen und ökologischen Katalog aus Ausschluss- und Positivkriterien an. Ein unabhängiger Anlageausschuss mit internen und externen Expert*innen entscheidet, ob das Investment für das GLS Anlageuniversum geeignet ist oder nicht. Zusätzlich muss ein Unternehmen bestimmte Klimakriterien erfüllen, zum Beispiel zur Klimastrategie oder Produktverantwortung.

Wirksam

Für 2019 haben wir gemeinsam mit dem Wuppertal Institut und right. based on Science, einem Anbieter wissenschaftsbasierter Klimadaten, errechnet, ob er im Einklang mit dem Pariser Klimaschutzabkommen steht -  mit positivem Ergebnis: Wenn alle Unternehmen so wirtschaften würden, wie die Unternehmen im GLS Bank Klimafonds, dann könnte die Erderwärmung bis zum Jahr 2050 auf ca. 1,5 °C  begrenzt werden.

Investieren

Es braucht enorme Investitionen, um die Transformation der Wirtschaft zu finanzieren. Stärken Sie mit Ihrem Investment den Klimaschutz.

Investieren 

GLS Depotwechselservice

Wechseln Sie zum GLS Depot

Übertragen Sie Ihre Wertpapiere in Ihr GLS Depot. Kostenlos, online, sinnvoll.
Zum Depotwechselservice

Mehr Infos

Alle wichtigen Informationen, Unterlagen sowie Beispiele zu investierten Unternehmen finden Sie auf unserer Seite gls-fonds.de

mehr erfahren

Chancen

  • Teilnahme an der Kursentwicklung der Rentenmärkte
  • Ertragschancen der Aktienmärkte
  • Breite Streuung des Anlagekapitals in eine Vielzahl von Einzelwerten
  • Ausbalancierte Vermögensstruktur

Risiken

  • Risiko marktbedingter Kursschwankungen
  • Ertragsrisiko
  • Erhöhte Kursschwankungen und Verlustrisiken bei Anlage in mittlere und kleinere Unternehmen möglich
  • Wechselkursrisiko

Eckdaten Anteilklasse A

Leistungen Konditionen
WKN / ISIN

  • A2DTNA
  • DE000A2DTNA1

Auflagedatum

15.08.2017

Mindestanlage

1 Anteil

Ausgabeaufschlag

2,50 %

Laufende Kosten

1,25 % p.a.

Ertragsverwendung

ausschüttend

Verfügbarkeit

grundsätzlich börsentäglich

Sparplanfähig

ab 50 Euro monatlich

Anlageberatung

GLS Bank

Verwahrstelle

Joh. Berenberg, Gossler & Co.KG

KVG

Universal-Investment-Gesellschaft mbH

Fondswährung

EUR

Stand

31.07.2019

Rechtlicher Hinweis

Diese Seite hat einzig Informationscharakter.
Alleinige Grundlage für den Kauf von Fondsanteilen sind die Verkaufsunterlagen (die wesentlichen Anlegerinformationen, der aktuelle Verkaufsprospekt inklusive Anlagebedingungen sowie der letztverfügbare Halbjahres- und Jahresbericht). Eine aktuelle Version der Verkaufsunterlagen in deutscher Sprache erhalten Sie kostenlos in Papierfassung bei der Verwahrstelle, der Kapitalverwaltungsgesellschaft Universal-Investment-Gesellschaft mbH (Theodor-Heuss-Allee 70, 60486 Frankfurt am Main, Tel.+49 69 71043-0 sowie im Internet unter http://fondsfinder.universal-investment.com sowie GLS Fonds.de. Hinweise auf die vergangene Wertentwicklung sind kein Indikator für künftige Ergebnisse und garantieren nicht notwendigerweise positive Entwicklungen in der Zukunft. Hinweise zu Chancen und Risiken entnehmen Sie bitte den aktuellen Verkaufsunterlagen.

Investieren

Damit Sie in den GLS Bank Klimafonds investieren können, benötigen Sie ein Wertpapierdepot, z. B. bei der GLS Bank. Über dieses können Sie dann direkt in Ihrem Onlinebanking Fondsanteile ordern. Wenn Sie bereits ein Depot bei einer anderen Bank führen, können Sie natürlich auch darüber Anteile am GLS Bank  Klimafonds kaufen.

Investieren mit GLS onlineInvest

Nachhaltig von den Kapitalmärkten profitieren geht jetzt ganz einfach und rund um die Uhr: mit GLS onlineInvest – Ihrem digitalen Anlage-Assistenten.

 

jetzt starten

Investieren mit Depot

Sie besitzen bereits ein GLS Depot?

Dann ordern Sie ganz einfach in Ihrem Onlinebanking.

 

Zum Onlinebanking

Depot eröffnen

Ein GLS Depot eröffnen Sie ganz einfach online.

Die Kosten der Depotführung entnehmen Sie dem Preis- und Leistungsverzeichnis.

 

eröffnen

Fragen & Antworten

Das GLS Depot eröffnen Sie ganz einfach online. Als GLS Kund*in erledigen Sie das innerhalb weniger Minuten in Ihrem Onlinebanking unter dem Reiter Angebote "GLS Depoteröffnung". Auch Neukund*innen können online ein Depot eröffnen.

Unsere Berater*innen beraten Sie gerne zu allen Fragen der Depoteröffnung, Telefon +49 234 5797 100. Oder Sie vereinbaren einen persönlichen Beratungstermin in einer unserer GLS Filialen.

Mehr zum GLS Depot

Das Entgelt für die Verwahrung von Wertpapieren abhängig vom Bestand, beträgt 1,19 Promille. Das Entgelt für die Verwahrung von Wertpapieren, die auch im GLS Anlageuniversum enthalten sind, beträgt  0,59 Promille je Wertpapier (inkl. MwSt.). Der Mindestpreis ist 5,95 Euro jährlich, Maximalpreis ist 59,50 Euro (inkl. MwSt.).

Über die weiteren Gebühren (z.B. Kauf, Verkauf von Wertpapieren) informiert unser Preis- und Leistungsverzeichnis.

Ja, Fondssparpläne ab 25 Euro monatlich gibt es für den GLS Bank Aktienfonds, den GLS Bank Klimafonds, den GLS AI Mikrofinanzfonds und den B.A.U.M. Fair Future Fonds. Den Fairworldfonds können Sie mit Raten zwischen 25 Euro und 250 Euro monatlich besparen.

Für alle Fondssparpläne benötigen Sie ein Depot bei der Union Investment. Dieses können Sie telefonisch eröffnen, Telefon +49 234 5797 100.

Eine zusätzliche Möglichkeit der Anlageberatung ist GLS onlineInvest – Ihr digitaler Anlage-Assistent. Damit können Sie selbstständig und jederzeit in nachhaltige und sinnstiftende Fonds investieren. Keine Terminvereinbarung notwendig! Sie können GLS onlineInvest von überall nutzen und sind nicht an unsere Beratungszeiten gebunden.

Mehr zu den Fondsangeboten

Der GLS Bank-Anlage-Assistent investiert Ihr Geld in eine Fondsmischung aus verschiedenen nachhaltigen Investmentfonds: das ist Ihr Portfolio – positive gesellschaftliche Wirkung garantiert!


Über kurze Fragen ermittelt GLS onlineInvest Ihre individuellen Wünsche hinsichtlich Ertrag, Sicherheit und Anlagedauer. GLS onlineInvest leitet Sie einfach und intuitiv durch eine Beratung und stellt anhand Ihrer Wünsche Ihr nachhaltiges Portfolio zusammen.


Wenn Sie sich beispielsweise geringes Risiko wünschen, wird Ihnen der digitale Anlage-Assistent eine Fondsmischung mit einem höheren Anteil an Anleihen im Verhältnis zu Aktien empfehlen.


Wer ein größeres Risiko und damit größere Wertschwankungen seines Portfolios akzeptieren mag, dem wird eine Fondsmischung mit einem höheren Anteil an Aktien im Verhältnis zu Anleihen empfohlen werden.


Dahinter steht ein Algorithmus, dem fundierte wissenschaftliche Modelle, Analysen und Erfahrungswerte zugrunde liegen.

Zum Herunterladen

Thema Titel Wofür brauchen Sie das? Formulare und Infos
GLS Bank Klimafonds GLS Bank Klimafonds - Hintergründe Steht der GLS Bank Klimafonds im Einklang mit den Zielen des Pariser Klimaabkommens? Hintergründe dazu, warum und wie wir der Frage nachgegangen sind. Download (pdf | 2 MB) (Letzte Aktualisierung - 03.02.2020)
GLS Bank Klimafonds Klimawandel im Fokus Diese Broschüre gibt einen Überblick über die Hintergründe des Klimawandels und darüber, welche Aspekt zu beachten sind, wenn Sie sich dem Thema aus Sicht der Finanzwelt nähern. Download (pdf | 2 MB) (Letzte Aktualisierung - 28.05.2018)
GLS onlineInvest

Ihr nachhaltiger Anlage-Assistent - so einfach geht sinnvoll anlegen