GLS GeschäftskontoPlus

Für die intensive Nutzung

Wer unseren gewerblichen Zahlungsverkehrsservices alles abverlangt, erlangt mit dem GLS GeschäftskontoPlus aufgrund der geringeren Einzelpostenabrechnung und der Inklusivleistungen schnell einen Kostenvorteil – im Vergleich zu unserem GLS gGeschäftskonto.

  • 50 Buchungsposten monatlich inklusive
  • günstige Einzelpostenbepreisung
  • GLS BankCard inklusive
  • geeignet für zahlreiche Rechtsformen
  • Einzahlungen an den Geldautomaten der GLS Filialen sind kostenfrei, bei der Reisebank gebührenpflichtig
  • an den Automaten der Volks-, Raiffeisen- und Spardabanken gebührenfrei Geld abheben
  • einfach und sicher: unser Onlinebanking
  • nachhaltiges Investment in grüne Branchen
  • telefonischer Kundensupport

Bitte beachten Sie unbedingt unsere Informationen zum elektronischen Kontoauszug.

GeschäftskontoPlus eröffnen

Unser Geschäftskonto für Freiberufler und Selbstständige: Mehr erfahren

Wenn Ihre Organsiation eine andere Rechtsform hat, rufen Sie uns bitte an

+49 234 57 97 100

Welches Geschäftskonto?

Finden Sie das richtige Konto für Ihr Unternehmen – machen Sie den Geschäftskonto-Check.

Check machen

Das spricht dafür

Branchenexpertise

Unsere Firmenkundenbetreuer*innen sind nicht nur Finanzierungspezialisten sondern auch Branchenexperten – mit umfangreichem Netzwerk.

Finanzierte Unternehmen

Unsere Kredite ermöglichen Wandel vor Ort. Hier entdecken Sie, mit wem wir bereits zusammenarbeiten.

GLS Research

Das GLS Researchteam entwickelt und prüft das GLS Anlageuniversum aus nachhaltigen Wertpapieren. Und sorgt ebenfalls dafür, dass unser Wissen über die Branchen, die wir finanzieren, aktuell bleibt.

Angebote im Fokus

Zahlungsverkehrssoftware und -terminals

Nachhaltige Unternehmen wünschen einen nachhaltigen und professionellen Zahlungsverkehr - bestellen Sie einfach und unkompliziert Hard- und Software für Ihr Onlinebanking.

GLS Bank Anteile

Zeichnen Sie GLS Bank Anteile, ermöglichen Sie nachhaltiges Wirtschaften und erhalten Sie eine Rendite von 1 - 3 % pro Jahr.

gemeinschaftscrowd

Wenn sich Unterstützer*innen zusammenschließen, um eine gute Idee gemeinsam umzusetzen, dann wird möglich, was vorher utopisch schien.

Konditionen

Leistungen Konditionen
GLS Beitrag

Voraussetzung für alle GLS Angebote

Kontoführungsgebühr

20,00 Euro pro Monat

Standard Onlinebanking-Verfahren

HBCI

Kontoführung

online, schriftlich, telefonisch

Buchungen

Elektronische Buchungen: 0,08 Euro/Buchung

gebührenfreie Buchungsposten p. M.

50

Arbeitsposten in Sammelaufträgen

0,04 Euro

Kontoauszüge

monatlich per Post, 1,60 Euro je Auszug

Sollzins für Kontokorrentkredite (eingeräumte Kontoüberziehung)

8,31%* pro Jahr

GLS BankCard (Ausgabe einer Debitkarte)

inklusive

GLS BusinessCard (Ausgabe einer Kreditkarte)

50 Euro pro Jahr

weitere Onlinebanking-Verfahren möglich

HBCI, Nutzung Sm@rtTAN Generator, die Kosten entnehmen Sie unserem Konditionenblatt

Besonderheiten

Bargeldeinzahlungen sind an den Geldautomaten an den GLS Standorten Bochum, Berlin, Frankfurt, Freiburg, Hamburg und München kostenfrei, bei der Reisebank gebührenpflichtig (s. Konditionenblatt).

* zzgl. des 3-M-Euribor-Monatsdurchschnittssatzes. Dies ist standardmäßig der jeweils letztfestgestellte 3-Monatsdurchschnittssatz-Euribor (abrufbar unter www.gls.de/3meuribor/). Regelmäßig, jeweils zum 3. eines Monats, wird der bisherige Referenzzinssatz am Konto mit dem dann gültigen Referenzzinssatz verglichen. Sofern hierbei eine Abweichung von mindestens 0,01 Prozentpunkten vor handen ist, erfolgt eine Änderung der Sollzinssätze in Höhe der Abweichung (Zinsgleitklausel).