Mission Investing

Stiftungskapital nachhaltig einsetzen

In der Vergangenheit kam es nicht selten vor, dass eine Stiftung etwa Bildung förderte, ihr Kapitalstock jedoch in Unternehmen investiert war, welche Kinderarbeit billigend in Kauf nehmen. Um nur eines von vielen Beispielen zu nennen.
Seit einigen Jahren durchläuft die Branche darum einen grundlegenden Wandel hin zu wirkungsorientierten Geldanlagen.

Stiftungsvermögen, Erträge und Stiftungszweck – drei Worte, ein Ziel.

Den Kapitalstock gemäß des eigentlichen Stiftungszwecks anlegen, bewahren und idealerweise vermehren? Keine leichte Aufgabe! Mission Investing heißt, in zweckfördernde Maßnahmen zu investieren. Damit eröffnet sich für Stiftungen eine neue Perspektive bei der Umsetzung des Stiftungsauftrags. Neben den klassischen Dimensionen Rendite, Liquidität und Laufzeit ergänzt die soziale Rendite beziehungsweise der Siftungsauftrag als vierte Dimension die Anlageentscheidung.

Gestalten Sie per Anlageentscheidung Entwicklungsprozesse aktiv mit. So bekommen Sie Ihre Ziele unter einen Hut.

Machen auch Sie Ihre Stiftung zum Impulsgeber für ganzheitliche Veränderungen!
Die GLS Bank begleitet Stiftungen seit über 45 Jahren dabei, Stiftungsvermögen sinnvoll einzusetzen. Gerne bieten wir auch Ihnen individuelle Lösungen, die Ihre spezifischen Restriktionen, Ihre finanziellen Ziele und eine ethisch sowie ökologisch vertretbare Anlagepolitik berücksichtigt.

Erfahren Sie mehr zu den Grundsätzen unserer Anlageempfehlungen für größere Vermögen

Mission Investing Forum

Das nächste Mission Investing Forum "Gemeinsam investieren - Gemeinnutz schaffen!" findet am 6./7. November 2019 in Bochum statt.

Weitere Informationen

Wir beraten Sie gerne

+49 234 5797 5411

Mo. bis Do.: 08:30 - 19:00 Uhr und Freitag 08:30 - 16:00 Uhr
Oder vereinbaren Sie einen Termin in Ihrer Filiale
Oder schicken Sie uns Ihre Frage über unser Kontaktformular