GLS Tagesgeldkonto

Ideal für freie Gelder

Täglich fällig, sozial-ökologisch investiert

  • hohe Flexibilität
  • keine Kündigungsfrist
  • sinnvolle, sozial-ökologische Verwendung

Gerne beraten wir Sie individuell und ausführlich unter +49 234 5797 100 oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Konditionen GLS Tagesgeldkonto

Leistungen Konditionen
GLS Beitrag

5 Euro pro Monat, der GLS Beitrag ist Voraussetzung für alle Angebote.

Zinssatz

0,00 % p.a., variabel

Laufzeit

keine feste Laufzeit, tägliche Verfügbarkeit

Verfügbarkeit

täglich verfügbar

Einlagenentgelt

0,5 %*

Besonderheiten

  • Kein Mindestanlagebetrag. Für gewerbliche und institutionelle Kunden werden ab einem Anlagebetrag von 500.000 EUR Konditionen nach Rücksprache mit uns vereinbart.
  • Sowohl Einzahlungen als auch Auszahlungen sind jederzeit möglich.

* Die Bank ist berechtigt, für die Verwahrung von Einlagen auf Einlagen- und Kontokorrentkonten ein Einlagenentgelt zu berechnen. Soweit nichts anderes vereinbart, ergeben sich die Zinsen und Entgelte für diese Leistungen aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis. Bis zu einem Gesamtvolumen i. H .v. insgesamt 250.000 Euro auf allen Kontokorrent- und Einlagenkonten (inkl. Tagesgeldkonten aber exkl. Spareinlagen) wird kein Einlagenentgelt berechnet (Sockel). Zur Feststellung, ob ein solches Gesamtvolumen erreicht ist, werden die Volumina aller Kontokorrent- und Einlagenkonten (inkl. Tagesgeldkonten aber exkl. Spareinlagen) addiert. Für darüberhinausgehende Einlagen wird für Guthaben auf Einlagen- und Kontokorrentkonten ein Einlagenentgelt i. H. v 0,5 % p. a. auf die den Sockel übersteigenden Einlagen berechnet.

Einfach erklärt

Was ist der GLS Beitrag?

Eine nachhaltige Bank braucht eine nachhaltige Finanzierung. Mit unseren Kund*innen haben wir vereinbart, dass ein jährlicher Betrag von 60 Euro angemessen ist für unsere einzigartige Leistung, Geld genau dahin zu bringen, wo es sozial und ökologisch positiv wirkt. Für Menschen unter 28 Jahren ist der GLS Beitrag reduziert. Jede/r zahlt den Beitrag nur einmal – egal wie viele Angebote man nutzt.

  • 0 Euro monatlich für Minderjährige
  • 1 Euro monatlich für Menschen unter 28 (oder Einkommen im Rahmen des steuerlichen Freibertrags)
  • 5 Euro monatlich ab 28 Jahren und für juristische Personen

Mehr erfahren

Was ist die GLS Mitgliedschaft?

Genossenschaft? Ja, aus Überzeugung. Unser Eigenkapital kommt nicht von den Börsen – sondern von unseren GLS Mitgliedern. Es macht besonders viel Sinn, nicht nur GLS Kund*in sondern auch GLS Mitglied zu werden. Eine GLS Mitgliedschaft lohnt sich!

  • sozial-ökologische Vorhaben ermöglichen
  • jährliche Dividende

Juristische Personen werden Mitglied mit 25 GLS Anteilen. 1 GLS Anteil kostet 100 EUR

Anteile zeichnen